Wie wird dieser Satz richtig geschrieben? Hilfe bitte

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Richtig ist es so:

...dass diese Frau die richtige (Frau) ist.

Da sich "die richtige" auf die Frau bezieht, schreibt man es klein.

Würde der Satz lauten ... dass du die Richtige bist, dann müsste man es gross schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miras
15.03.2012, 23:12

Also "richtige" in meinem oben genannten satz muss ganz sicher klein geschrieben werden?

0

die richtige --> beide Wörter klein

  • "die" = Artikel
  • "richtige" = Adjektiv; bezieht sich auf "Frau" und wird nur aus stilistischen Gründen nicht noch einmal wiederholt (eigentlich: "... dass diese Frau für mich die richtige Frau ist.")
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass diese Frau für mich die Richtige ist...

Richtige ist eine norminalisierung. Das heißt, wenn ein Verb oder Adjektiv hinter einem Artikel (der, die, das) steht, wird das Verb/Adjektiv großgeschrieben. Artikel werden NIE großgeschrieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Richtige" muss groß geschrieben werde, weil das "die" sich auf das wort "Richtige" bezieht. ...die Richtige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrDeWorde
15.03.2012, 23:12

Und warum schreibst du Experte dann

das wort

klein? :-P

0

Richtige muss groß geschrieben werden. das 'die' bezieht sich darauf also bleibt es klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kapuut
15.03.2012, 23:08

.. dass diese Frau für mich die Richtige ist.

0
Kommentar von merrypotter
16.03.2012, 00:43

klein geschrieben --> vgl. Duden-Regel K93

0

Nur "richtige" sollte groß geschrieben werden, da es zum nominalisierten Adjektiv wird durch das hinzugefügte Artikel. "Die Richtige" -

viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von merrypotter
16.03.2012, 00:44

klein geschrieben --> vgl. Duden-Regel K93

0

KLEIN! Es handelt sich um eine Auslassung. Da steht noch einmal unsichtbar "Frau" dahinter.

Anders wäre es, wenn "Frau" nicht bereits erwähnt worden wäre:

... dass diejenige für mich die Richtige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von impress
15.03.2012, 23:12

DH

0
Kommentar von HerrDeWorde
15.03.2012, 23:14

also BEIDES klein. Auf die Idee, "die" groß zu schreiben, bin ich gar nicht gekommen und habs deshalb überlesen, sorry.

0

.. dass diese Frau für mich die Richtige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von merrypotter
16.03.2012, 00:44

klein geschrieben --> vgl. Duden-Regel K93

0

dass diese Frau für mich die Richtige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarthVinci
15.03.2012, 23:08

..., dass diese Frau für mich die Richtige ist.

0
Kommentar von merrypotter
16.03.2012, 00:44

klein geschrieben --> vgl. Duden-Regel K93

0

Es wird klein geschrieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das diese Frau für mich die Richtige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von merrypotter
16.03.2012, 00:45

klein geschrieben --> vgl. Duden-Regel K93

0

...dass diese Frau für mich die Richtige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird klein geschrieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarthVinci
15.03.2012, 23:12

Ich hab grad nachgesehen, gebe ihm recht!

0

Was möchtest Du wissen?