Wie wird dieser englische satz richtig geschrieben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, der Satz braucht das Passive Infinitive.

Nach den Modal/Hilfsverben

must, shall, should, have to, ought to, mustn't, can, can't, will, would, may, might ...

wird das Passive Infinitive verwendet.

Achtung: mit Modal Verben benutzt man den Infinitive ohne to (Ausnahmen: ought to, have to)

Beispiele:

A: We can help her. P: She can be helped by us.

A: You must do your homework. P: Your homework must be done.

A: He may invite us. P: We may be invited by him.

A: Someone ought to help her. P: She ought to be helped.

Die Grammatik und Übungen zum Passiv findest du auch im Internet, u.a. bei ego4u.de und bei englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man durchaus so schreiben.

Hinter "not" könntest du noch ein "be" setzten. Hört sich dann runder an, ändert aber nichts am Inhalt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eigentlich richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

be fehlt. will not be divided


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?