2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach. Ich habe das auch schon mit Elements gemacht. Du öffnest die Bilder und hast die Thumbnails unten in der Vorschauleiste. Das erste hast du groß auf dem Bildschirm, dann ziehst du das zweite aus der Vorschauleiste einfach auf das erste. Jezt nimmst du einen weichen Pinsel im Modus Löschen und pinselst an der Stelle im Bild, wo sich im darunterliegenden Bild die Person befindet, frei. D.h. du machst diese Stelle im oberen Bild transparent, sodass man dort die Stelle im unteren Bild sehen kann. Wenn alle Bilder mit der gleichen Belichtung aufgenommen sind (und das sind sie in der Regel ja), brauchst du nichts freistellen, weil ja alles, bis auf die sich bewegende Person, gleich aussieht. Das wiederholst du nun sooft wie nötig, reduzierst am Ende alle Ebenen auf eine und hast dann ein fertiges Bild. Stabiles Stativ, manuell vorfokussieren und Serienbildaufnahme.

wow, vielen vielen dank!

0

du stellst die kamera auf ein stativ und stellst auf manuell. alle parameter müssen gleich bleiben! also iso fest, belichtungszeit fest, blende fest, autofokus aus, reihenbildaufnahme, blitz aus (höchstens du hast ein dauerlicht zur verfügung). so werden die aufnahmen gemacht. bearbeiten kann man sie mit zahlreichen programmen. das einfachste wäre photoshop elements. natürlich geht es auch mit dem normalen photoshop, aber 1000 euro für ein programm ausgeben ist nicht jedermanns sache. allerdings ist die erklärung zu lang um sie hier zu schreiben, ich würd mal nach "multishot" bildern suchen. im prinzip legt man alle bilder übereinander und löscht den teil des vorherigen bildes raus, dass du das gewünscht motiv mehrfach im bild hast. ist kein großer akt.

vielen dank :) Da ist dann aber viel Freistellen angesagt ;( Geht das nicht einfacher?

0
@linusK

hm, es gäbe auch einen trick, du stellst eine extrem lange verschlusszeit ein, so 30 sekunden. dann nimmst du einen blitz und blitzt dich mit ganz geringer leistung an der jeweiligen position an. durch den blitz wirst du eingefroren und bist dann auch mehrfach auf dem bild drauf. aber einfacher würde ich diese methode nicht nennen ;)

0

Was möchtest Du wissen?