Wie wird die Pufferbatterie von einem iMac G3 getauscht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xtrailer, der von wolfgang1956 gepostete Link auf ein Dokument, beschreibt die sehr alten iMacs mit CD-Schublade. Da war das in der Tat noch sehr viel Schraubarbeit.

Das geht bei den neueren (iMac Slot-in / iMac DV) G3-iMacs einfacher. WAS DU ABER IN JEDEM FALL BEACHTEN SOLLTEST, IST: VERWENDE EINEN POTENZIAL-AUSGLEICH (das ist ein Armband, was mit dem Masse-Abschirmungsblech des Rechners verbunden wird – alternativ musst Du das Masse-/Abschirmungsblech gut "reiben", also mit Deinen Händen einen guten Kontakt herstellen, damit Du evtl. Überspannungen an diesem Blech ableitest und Dich auf das gleiche Potenzial bringst, wie es der Rechner hat).

Hier der Link auf das Manual des iMac-DV (leider mit 11MB ziemlich groß):

http://www.wileytradegroup.com/imacrepair/imacDV.pdf

Liebe Grüße Georg

Viel Spaß beim Schrauben!

http://docs.google.com/viewer?a=v&q=cache:pt7kmUqWpusJ:manuals.info.apple.com/en/iMacG3originalInstallGuide.PDF+iMacG3originalInstallGuide&hl=de&gl=de&pid=bl&srcid=ADGEESgUNpkT2ZNBkNGx5U2lWke_LRZZYXnscobfiY257of0jbXMOn2Fw0RlKRBdJisbzf7QCNYZKdQWDsIonz6-Qn81QMBrkarxneBRaW9C1V4jurC6kXZTQZDqG4uALjeSmbl0aAjy&sig=AHIEtbTr6LtNgzsvI5q3gLTZNfV1P0fIQw

Was möchtest Du wissen?