Wie wird die persönliche Anrede in SAGE CRM Dokumentvorlagen eingerichtet.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also herr oder frau kannst du über pers_salutation eingeben und damit auch als resultat erhalten.

mit "sehr geehrte(r).." hat man natürlich ein problem im deutschen das es im englischen nicht gibt... "dear ..." ist nicht geschlechts-spezifisch.

hast du ein feld das mit einer briefanrede für jede person definiert ist? oder willst du das generisch erstellen? im zweiten fall hab ich im besten fall einen vagen plan.

solltest du das feld bereits zur verfügung und selbst oder eine externe datenbank definiert haben, denk ich liegt es nur daran dass es nicht teil der [i]view[/i] [b]vMailMergeOpportunity[/b] ist. ich bin mir dabei nicht 100% sicher da ich selbst die adaption von crm nur durch trial and error erlerne, aber ziemlich sicher. da ich hier daheim kein word habe kann ich das nicht überprüfen, aber morgen im büro werd ich das tun und hier nochmal kurz meine erfahrung posten. jedenfalls sollte es einer idee nach sobald es teil der view ist im word als wert für ein feld auswählbar sein.

so far... frohes schaffen.

so ok ist getestet, also du musst das feld das du in der vorlage verwenden willst in die jeweilige vMailMerge view der entität eintragen von der aus du das dokument nutzen willst.

wenn du also im kontext einer Person bist dann in die view der Person, und wenn aus dem kontext einer Opportunity dann dort in die view.

Was möchtest Du wissen?