Wie wird die Last am ökonomichsten verteilt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist wohl egal. Wichtiger ist die Benutzung des reglers: Schnelles Beschleunigen zehrt mehr als langsames, am Berg die geschwindigkeit halten kostet mehr als absinkenlassen etc. Wo willst Du die Akkus denn aufladen unterwegs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haripatz
03.01.2016, 20:06

Danke erstmal, aber dass die Verteilung keine Rolle spielen soll, vermag ich nicht zu glauben. Das andere was du erwähnst macht Sinn, lässt sich aber durch vernünftiges angepasstes Verhalten beeinflussen. Ich will auf Überland-Radwegen von Campingplatz zu Campingplatz und dort laden. Aber selbst für Tagesausflüge ins Berliner Umland reicht eine normale Akkuladung  meist nicht.

0

Was möchtest Du wissen?