Wie wird die Intelligenz der Top-Apps Snapchat und Co. realisiert?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

XCode ist eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE), die hat damit gar nichts zu tun.

Webanwendungen und auch Apps werden in ein Frontend und ein Backend eingeteilt. Im Frontend ist die grafische Oberfläche, im Backend werden die großen Berechnungen durchgeführt.

Bei Webseiten besteht das Frontend aus HTML, CSS und JavaScript, also alles, was im Browser oder auf dem Smartphone läuft. Irgendwelche großen Berechnungen will aber niemand im Browser oder auf dem Smartphone ausführen, deswegen sendet das Frontend Anfragen ans Backend, wenn es etwas wissen will und kriegt dann die berechneten Werte zurück. Und zeigt diese dann an.

Das Backend wiederum läuft auf einem Server und hat dort genug Ressourcen zum Rechnen. C++ im Backend ist möglich, aber eher ungewöhnlich. Eher werden dort PHP, Java, C#/.NET, Ruby on Rails, Python+Django oder JavaScript+node.js verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?