Wie wird die Hautfarbe vererbt?

5 Antworten

Daran sind mind. 6 Gene beteiligt, daher ist das eine "polygene" Vererbung und entsprechend komplex. Die dargestellte Grafik beruht auf einer vereinfachten Vererbung und ist dennoch kompliziert.

Im Grunde kann man nur gewisse Wahrscheinlichkeiten angeben.
Auch Geschwister, welche dieselben Eltern haben, haben nicht immer dieselbe Hautfarbe. 

http://www.u-helmich.de/bio/gen/reihe3/34/index34.html

Auch zwei "mitteldunkle" Menschen können ein ganz schwarzes oder ganz weißes Kind bekommen. Die Möglichkeiten sind also vielfältig, und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass das Kind eine "mittlere" Farbe (zwischen den Farben von Vater und Mutter) bekommt. Aber auch Extreme sind möglich.

Woher ich das weiß:Beruf – angestellter Chemiker (Dr. rer. nat.)

Oder wahrscheinlich ist der Aeygpter stark braun wegen Sonne. Ich bin aegtper. Mein Koerper ist weiss. mein Gesicht ist braun.

1

Da Menschen keine Erbsen sind, gibt es kaum einfache Erbgänge.

Das kommt darauf an welches Gen dominant ist. Siehe Mendelsche Regeln.

Wollte ich auch sagen... :-)

1

Oder wahrscheinlich ist der Aeygpter stark braun wegen Sonne. Ich bin aegtper. Mein Koerper ist weiss. mein Gesicht ist braun.

0
@petermaxmannn

Regionale Gegebenheiten haben Einfluss auf die Gene, ja. Das geht dann immer weiter mit den Generationen die dazukommen.

1
@Alexneumann

Wieso haben viele Syrier eine weiße Haut?

Am Arbeitsplatz war der Syrer komplett weiß. Der Deutsche war leicht gebräunt..

Frage ergänzen

0
@petermaxmannn

Genauso gibt es viele weiße Menschen in Afrika. Ich bin kein Genetiker, daher kann ich Dir das nicht beantworten.

0

Was möchtest Du wissen?