Wie wird Deutschland in 30 Jahren sein?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r NoemaAnastasia,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Ted vom gutefrage.net-Support

16 Antworten

Jeder Zweite wird deutlich über 50 sein.Die Werbungen in den Medien zeigen nicht mehr Autos und Handys, sondern Inkontinenzwindeln, Rollatoren und Elektromobile für Gehbehinderte.

Kraftstoffbetriebene Autos sind nur noch von den oberen zehntausend finanzierbar, da die Preise für Diesel und Benzinin astronomischen Höhenliegen. Öl- und Gasheizungen sind nur noch mit Ausnahmegenehmigung betreibbar... Standard ist ein Mix aus Passivhaus und Ökostrom.

Die Politik ist vollauf damit beschäftigt, den Frieden mit der jetzigen Dritten Welt aufrecht zu halten. Diese sind mittlerweile Atommächte und drohen immer wieder damit, um so an Nahrungs- und Wasserressourcen zu gelangen. Dabei ist Deutschland nur noch eine europäische, wenn auch deutschsprachige Region... die EU hat so ziemlich alles gleichgeschaltet. Ohne Englisch kommt man nicht mehr durchs Leben.

Trinkwasser ist nur noch käuflich erhältlich, was aus den Leitungen als Brauchwasser kommt, ist zu sehr belastet.

Die Gewässer gleichen Kloaken, gut die Hälfte der heute bekannten Tierarten ist ausgestorben. Jedes Fleckchen Ackerland ist bewirtschaftet, Brachen gibt es keine mehr. Getreide ist deutlich teurer geworden, da ein Gutteil der Flächen für die Biomasse/Biodiesel-Produktion genutztz werden. Die Pflanzen sind durchweg gen-optimiert.

Mirnoch mehr auszumalen ginge zu sehr ins Detail.

Herrlich - kann man nur den Beitrag von Quiztaxi hinzufügen, daß dann Guido Westerwelle Kanzlerin ist...

0

Ich habe vor kurzem einen passenden Spruch gelesen, zum Thema Integration.

Bitte nicht ernst nehmen

Tag der Deutschen Einheit 2050: Bundespräsident Gökhan Mustafa ruft die Türken in Deutschland dazu auf die Rechte der Deutschen Minderheit zu wahren und sie als Teil der Gesellschaft zu akzeptieren.

Meine persönlich Meinung ist natürlich eine andere, aber das ist mir grade wieder in den Sinn gekommen^^ Ich denke wie es in mehreren Jahrzehnten aussieht kann keiner voraussagen, wenn unsere Politiker uns weiterhin im Stich lassen, dann schlecht

ein türkisch-stämmiger Bundeskanzler das wäre mal eine gute Idee, .. da hast du Recht.

0

Ich glaub hier geht es garnicht um eine ersnte Antwort, sondern um Kreativität.

Bunt. Ich würde auch sagen, dass die Sonne noch scheint. Und die Menschen werden in Wohnungen und Häusern wohnen. Sie werden miteinander reden. Und sie werden arbeiten. Und sie werden lachen und weinen. Manchmal auch gleichzeitig. Es wird Regen geben. Und Bäume. Und Tiere. Und Verkehrsmittel. Öffentliche und private.

Mehr kann ich dir nicht sagen. Aber da bin ich mir 100 Prozent sicher.

nicht mehr wiederzuerkennen im vergleich zu heute

auf den friedhöfen wird es keine grabsteine mehr geben sondern computer, auf denen man die daten der toten abrufen kann

hahah xD

0

Augmented Reality. Gibt's ja schon mit Sehenswürdigkeiten: Handy in die Luft halten und Sehenswürdigkeiten um sich rum direkt im Kamerabild sehen. Wird sicher bald auch auf Friedhöfe übertragen.

0
@doncrabbino

"Sehenswürdig" sind nur zufriedene Menschen, mit sich und der Welt im Reinen.

0
  1. was sich verändert haben wird?? völlig klar: An den Wänden werden Kalender hängen, auf denen dann 2040 stehen wird.....

  2. Was gleich bleibt? die Monate und die Wochentage :-))

Hab grad in meine gläserne Kugel geguckt. Guido Westerwelle wird Führerin und beginnt den 3. Weltkrieg. Von 2039-2045.

Lass Dich überraschen - und hilf, dass die Welt etwas besser wird.

Es wird schlimmer werden,die sozialen Aspekte werden noch mehr in vergessenheit geraten.

Schau dir Filme wie "The Road" oder "Book of Eli" an, dann weißt du, was die Zukunft bringt.

Hoffentlich humaner, befreiter, humanistischer, mit weniger Wirtschafts- und Konsumzwang, mit zufriedeneren und toleranteren Menschen die sich und ihre Mitbürger und Nachbarn lieben, verstehen und nicht auf "Grenzen" in allem und zu jedem beharren.

Aber auch nicht so schlimm, wie uns alle Propheten erzählen oder besser androhen.....

Bild

Atommülllager überfüllt, wohin mit dem Müll?

Neue Rekordverschuldung, Politiker gönnen sich Gehaltserhöhung.

mehrwertsteuer wird gesenkt, jetzt nur noch 73%.

Solche Meldungen werden wir dann in den Nachrichten und Zeitungen wieder finden.

Wenn Merkel und co so weiterwursteln, am Ar%ch

ghettosierung wird entstehen

Guidoisierung meinst du wohl.

0

das kann keiner wissn ...

Was möchtest Du wissen?