Wie wird der xoro hrt 7515 Receiver installiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, du brauchst unbedingt eine Antenne. Möglich ist eine einfache Außenantenne oder eine einfache Zimmerantenne bei guter Empfangslage. Bei schlechterer Empfangslage brauchst eine elektronische mit Verrstärkung, je mehr db umso besser. Diese Antennen brauchen dann eine Stromversorgung. Die Stromversorgung geht über externes Netzteil oder bei vielen Receivern über das Antennenkabel. Musst nachschaun ob dein Receiver das unterstützt, wenn dann ist es eine Funktion bei der Konfiguration.

ein teures Beispiel: http://www.amazon.de/One-All-9385-Zimmerantenne-Verst%C3%A4rkung-schwarz-silber/dp/B0083PQUVW/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1407837151&sr=8-5&keywords=dvbt+antenne

Wenn ich das richtig deute, handelt es sich um einen DVB-T Receiver. Da kann es durchaus sein, dass du eine Antenne mit Verstärker, eine Dach- oder Außenantenne braucht, je nachdem du wohnst.

http://www.ueberallfernsehen.de/empfangsprognose/index.html

dort kannst du sehen, ob eine Zimmerantenne in deiner Region reicht oder was anders her muss.

Natürlich benötigst du eine Fernsehantenne. Der Receiver ist für den Empfang digitaler terrestrischer Signale ausgelegt. Und du solltest prüfen, ob digitale Fernsehprogramme in deinem Wohnort verfügbar sind.

Was möchtest Du wissen?