Wie wird der Bundestag gewählt?

4 Antworten

Dazu findest du wirklich genügend Informationen im Internet. Zu empfehlen ist Planet Wissen, Bod oder helles Köpfchen.

Ich fürchte, dass du da ein paar Sachen durcheinander geworfer hast.

Nein, der Bundeskanzler wird nicht vom Volk direkt gewählt und der Bundespräsident wird durch die Bundesversammlung gewählt.

Dennoch möchte ich dich bitten, dir folgende Videos anzuschauen.

https://www.planet-schule.de/wissenspool/staat-klar/inhalt/sendungen/der-bundestag.html

Also soweit ich weiß wird der Kanzler per direkter Wahl durch das Volk und der Bundespräsident durch die Mitglieder des Bundestages gewählt. (falls ich falsch liege korrigiert mich bitte).

Beides falsch.
Zum Kanzler wurde ja schon etwas geschrieben. Zur Bundestagswahl siehe z.B. http://www.bpb.de/politik/grundfragen/24-deutschland/40438/wahl-bundestag

Der Bundespräsident wird von der Bundesversammlung gewählt. Die Bundesversammlung tritt nur für diese Wahl zusammen und besteht aus den Mitgliedern des Bundestages und aus der gleichen Anzahl von Vertretern der Bundesländern (Artikel 54 GG). Bei der letzten Wahl des Bundespräsidenten hatte die Bundesversammlung 1.240 Mitglieder.

Der Bundestag wird von den wahlberechtigten Bürgern gewählt, dieser wählt den Bundeskanzler.

Also wird der Bundestag per direkter Wahl durchs Volk gewählt und der Bundeskanzler durch den Bundestag? Für wen gibt man dann aufm Wahlzettel die Stimme ab? Da stehen doch immer rechts die Namen der Fraktionsvorsitzenden?

0
@bro5413

Du hast 2 Stimmen. Mit einer Stimme (Erststimme) wählst du eine Person direkt in den Bundestag (Direktkandidat). Mit einer zweiten Stimme (Zweitstimme) wählst du eine Partei und damit die Zusammensetzung des Bundestages.

1

Was möchtest Du wissen?