Wie wird der arm durchgebrochen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein angebrochener Arm hat oft nur leicht verschobene Bruchkanten. Hier langt es im Grunde wenn diese durch Zug gerichtet werden. 

Wirklich nochmal brechen muss man einen Knochen wenn die Bruchkannten arg verschoben sind und die Heilung bereits zu verknöchern angefangen hat. 

So manch ein Handwerker würde vor Neid erblassen, wenn er die Ausstattung von einem OP-Saal sieht. Tolle Bohrmaschinen usw. findest Du da. Wenn der Arm nur angebrochen ist, dann kann er gar nicht schief zusammengewachsen sein und demnach war der richtig gebrochen, der Bruch verschoben und der Körper hat versucht den Bruch zu kitten. Richtig stabil wird das aber nicht sein und wahrscheinlich reicht es, wenn man da etwas Gewalt anwendet und sich der Knochen an der Stelle wieder löst, weil da dann der geringste Widerstand besteht.

Das willst Du gar nicht wissen.

Guck am besten mal im Internet, medizinisches Arm brechen oder so, wirst mit sicherheit was finden.

Was möchtest Du wissen?