wie wird das papier transportiert beim fax?

6 Antworten

Das Faxgerät scannt die Vorlage als gerastertes Bild, das Faxgerät ruft die Gegenstelle (in aller Regel über einen analogen Telefonanschluss) an, dabei werden die Bildinformationen in Tonsignale umgewandelt.

Über diese Töne kommunizieren beide Faxgeräte mittels eines festgelegten Protokolls miteinander und handeln die Übertragung aus.

Die Gegenstelle wandelt die Töne wieder in Bildinformationen um und druckt das Bild aus.

Im Prinzip ist ein Fax ein Fernkopierer. Im Sendegerät sitzen kleine Männchen, die das eingelegte Original Stück für Stück untersuchen und genau feststellen, wo ein schwarzer Punkt ist und wo nicht. Und das erzählen sie duch die Telefonleitung den kleinen Männchen, die im Empfangsgerät sitzen. Die sausen dann los, nehmen ein weißes Blatt Papier und malen gemäß der Anweisung ihrer Kollegen nun auch schwarze Punkte aufs Papier, daß dieses nun genauso aussieht wie das Original.

Und wenn Du jetzt noch "kleine Männchen" durch "Lichtsensor" bzw. "Drucker" ersetzt, dann hast Du schon begriffen, wie Faxgeräte funktionieren.

Das papier kommt nacher ja wieder raus. also Kopiert der Fax nur was auf dem Blatt steht und Schickt die Daten an ein Anderes Faxgerät, also dem empfänger.

War das Hilfreich?

Wieso kann rote Schrift auf einem Blatt Papier nicht kopiert werden, gelbe, blaue usw. aber schon?

Hallo, meine Kollegen und ich fragen uns gerade, wieso man rote Schrift nicht kopieren kann (Fax geht auch nicht), alle anderen Farben aber problemlos funktionieren? Da gibt es doch sicherlich eine plausible Erklärung zu, leider finde ich im Netz nichts.

Gruß

...zur Frage

Fax senden: Druckerpatrone?

Hallo

Wenn ich ein Fax versende, wird die Druckerpatrone des Empfängers in "Anspruch genommen"... Wie sieht es aus mit der Tinte des Absenders?

...zur Frage

Empfänger bekommt mein Fax, obwohl sein Faxgerät ausgeschaltet ist?

Ich habe jemanden ein Fax gesendet und die Faxbestätigung war positiv. Aber das war nachts, da ist doch sein Faxgerät wahrscheinlich ausgeschaltet. -Wird das irgendwie gespeichert und wenn er sein Gerät wieder morgens anschaltet, wird mein Fax ausgedruckt?

...zur Frage

Warum kommt kein FAX an?

Hallo,

ich habe einen Multifunktionsdrucker von Samsung (Xpress C460FW). Das Kabel für die Leitung habe ich an einen Sender (DECT) angeschlossen. Der Empfänger (DECT) ist wiederum in einem anderen Raum und ist per Kabel an meiner FritzBox 7490 angeschlossen. Die FritzBox ist wiederum hinter einer CBN Box von KabelDeutschland dran.

Wenn ich aus dem Internet mir ein Test-Fax sende, dann steht kurze Zeit später auf dem Display des Druckers "Empfangen...". Allerdings bricht er dann einfach ab. Es kommt auch keine Fehlermeldung.

Wenn ich umgekehrt ein Test-Fax an meine Internetnummer schicke, dann kommt die Fehlermeldung, keine Antwort.

Die Leitung ist aber frei da ich mit meinem Handy das Fax-Gerät angerufen habe und es hat reagiert. Umgekehrt genauso. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Faxmodem mit kleinem Speicher (zum Empfangen von faxen wenn der Pc aus ist!

Hallo, ich habe ein kleines Problem: mein Faxgerät druckt mimmer schlechter und ein Bekannter von mir hat mir empfolen mir ein Fax-modem zu kaufen(die Idee finde ich super spart Papier, energie, druckerpatronen und viele Folgekosten). aber mein Problem ist dass ich nich weiß wie ich dann faxe auf dem Pc enpfangen soll wenn der PC aus ist (und ein Fax server will ich auch nicht) ich habe mal gehört da gibt es welche mit einem kleinen Speicher, habe aber im Internet leider nichts gefunden.

kurze infos zu meinem anschluß: bin bei der Telekom, habe für fax eine extra leitung (isdn)

wäre echt toll wen ihr mir helfen könntet mit Produkten die es da gibt oder wie ihr das problem gelößt habt

schon mal Vielen dank für eure hilfe**

ps. wenn ihr noch fragen habt zu dem anschluß oder so einfach fragen, bin für jede hilfe dankbar :)

...zur Frage

Telefonat springt nach 3 x klingeln aufs Fax um, kann ich die Dauer ändern?

Hallo, ich habe hier Kabel Deutschland. 1 Leitung verfügbar. Derzeit 1 Fax (Brother MFC-5490CN) und ein analoges Telefon (Gigaset A580). Wenn jemand anruft, klingeln beide Geräte, nach 3-4 Mal Klingeln, geht das Fax ran. Somit hört der Anrufer das Fax, wenn wir nicht schnell genug am Tel. sind. Kann ich das irgendwie ändern, daß es länger klingelt, bevor das Fax rangeht. Die 2. Leitung scheidet aus, die ist schon benutzt (2 Fam-Haus). Kabel Deutschland hat mir die AVM Box empfohlen, bei der ich jeder Nummer ein Gerät zuweisen kann, die kostet aber ab 169€ aufwärts und ist auch nicht unbedingt nötig, wenn es länger klingeln würde. Hat jemand ne Idee? Viele Grüße Albae81

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?