Wie wird das "Erste mal" Sex möglichst Schmerzfrei für das Mädchen?

9 Antworten

Das ist an sich von Mädchen zu Mädchen unterschiedlich. Natürlich sollte man beachten nicht zu grob zu sein (gerade bei den ersten Malen), sanft und langsam vorgehen, so das es für alle angenehm und schön ist. Es können immer noch leichte Schwerzen auftreten, aber das ist dann schwer zu vermeiden. Alle Mädchen mit denen ich drüber geredet habe meinten, dass der Schmerz minimal bis gar nicht da war (obwohl da teilweise auch etwas wilder vorgegangen wurde).

Die Frage hab ich hier schon mal beantwortet. Hätteste auch gleich nachlesen können:

Ihr habt am besten ein schönes Vorspiel. Und dabei dehnst Du ihre Scheide mit Deinen Fingern. Aber nicht nach dem Motto: "Ich reiß mal daran rum", sondern behutsam, so dass sie auch noch Spaß dabei haben kann. Dann führst Du Deinen Penis langsam und behutsam ein, und wenn sie Schmerzen hast, ziehst Du Deinen Penis wieder zurück!

Mit dem Jungen offen reden währenddessen und sagen wo es wehtut und wenn er nicht vorsichtig ist ihm sanft eine klatschen ^^ nein. Wie gesagt, Kommunikation ist alles.

Klappt Sex mit vorhaut?

Hallo ich bin 14 männlich und wollte mit einer guten Freundin das erste mal haben. Ich bin mir aber nicht sicher ob es auch mit der vorhaut über der Eichel gut und schmerzfrei klappt. Ich denke auch nicht das ich eine phimose hab. Wenn ich meine vorhaut zurückschiebe geht diese nicht ganz über die Eichel und wenn ich meine Eichel anfasse tut es ein bisschen weh.Mein Vater, mein Bruder, meine Onkels und mein Opa wurden auch nicht beschnitten und anscheinend hat's gut geklappt weil bei uns jeder Erwachsene 2 Kinder hat bis auf mein Opa und meine Oma (die haben 4). Also geht es schmerzfrei und kann man den Sex auch genießen wenn man nicht beschnitten wurde und auch keine phimose hat ?

...zur Frage

Woher weiß man ob man heterosexuell ist?

Okay...die Frage klingt etwas seltsam aber lasst es mich erklären.

Ich lese immer wieder wie sich homophobe Menschen darüber aufregen, dass Homosexualität ja rein psychisch sein soll, falsch, unnatürlich oder eine Störung ist. Das liest man vor allem von religiösen Möchtegern-Pseudo-Wissenschaftlern.

Meine Frage ist jetzt...woher weiß man denn, ob man heterosexuell ist? Gibt es Gene oder ein Gen-Zusammenspiel das einem sagt, worauf man steht und was nicht? Wir konzentrieren uns immer so sehr auf das, was unnormal scheint und beschäftigen uns nie damit, was normal ist, habe ich das Gefühl.

Ist die Frage verständlich? Man hinterfragt Heterosexualität ja eigentlich nicht, weil es eine evolutionäre Funktion hat. Weil wir es gewohnt sind.

Aber was genau macht einen Menschen hetero? Und wenn man das weiß, könnte man so nicht auch herausfinden was einen Menschen homosexuelle macht? Oder Bi?

Liebe Grüße!❤

...zur Frage

Erregten Penis möglichst schmerzfrei verstecken?

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und hab einen für mein Alter recht großen Penis(ca.17cm erregt)
und wie bei jedem erregt sich dieser öfters mal aber dies schmerzt bei mir wenn der Penis mit Kraft gegen die Hose drückt und man sieht es deutlich, was mir auch peinlich ist wenn ich in der Stadt oder in der Schule neben einem Mädchen sitze. Also zu meiner Frage: Wie verstecke ich in möglichst schmerzfrei?

...zur Frage

Wie kann man seine Gebärmutter Bänder schonend und fast schmerzfrei dehnen damit der sex nicht immer so schmerzhaft ist?

...zur Frage

wie kann man die scheide so schmerzfrei wie möglich dehnen bzw weiten?

Hallo:) Für mich ist es noch nicht möglich gewesen sex zu haben da mein eingang eng ist.. das sagt auch meine frauenärztin.. wie kann ich sie also so schmerzfrei wie möglich dehen? Tipps? :))

...zur Frage

An die Mädchen/Frauen: ab dem wie vielten mal war Sex wirklich gut für euch?

Hi :)

Ab dem wie vielten mal konntet ihr Sex genießen? Ab wann war es wirklich komplett schmerzfrei und „geil”?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?