Wie wird das berechnet? Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Notwendige (!!) Gegenfrage -->

Sind die (2 + (5 / 8)) % Jahreszinsen oder Monatszinsen ??

Ich gehe von Jahreszinsen aus, höre es aber lieber von dir noch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kokosnuss1314
07.09.2016, 19:56

Das weiß ich nicht. Ich habe alles oben in die Frage hingeschrieben, was auch auf meinem Arbeitszettel steht !

1
Kommentar von precursor
10.09.2016, 12:36

Vielen Dank für die Auszeichnung zur hilfreichsten Antwort !

0

Hatten wir gestern auch gerade. Das ist ein typischer Fall für die Kip-Formel
z = Kip / 100

z = Zinsen    K = Kapital      i = Zeit in Jahren      p = Prozentsatz


Wenn du willst, kannst du schon an dieser Stelle rechnen.
i ist gesucht.


Sucht man i, dann gilt (umgeformt)

i = 100 * z / (K * p)

2 5/8  = 2,625

Es kommt ein ziemlich glatter Wert heraus. Man braucht ihn nicht in Monate oder Tage umzurechnen.

i = 100 * 25,2 /(1920 * 2,625)

Exponentialformel ist nicht nötig. Wir sind unterjährig.
i ist maximal 1 oder ein Bruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?