Wie wird bei Jugend musiziert auf das Alter geachtet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann kannst du noch mitmachen.. Das ist auch mit der Altersgruppe bei mir so gewesen. Also im Januar war ich noch 14 und bin auch danach erst 15 geworden, also hat das noch gezählt. Es geht nur um den Zeitpunkt, wann das stattfindet :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ich aus Deiner anderen Frage ersehen kann, geht es bei Dir um die Teilnahme am Jugend-Musiziert-Wettbewerb in der Wertung Klavier solo 2017.

Für Deine Wertung (und die meisten anderen Wertungen) ist die höchste zugelassene Altersgruppe die Altersgruppe VI: Sie besteht aus den Geburtsjahrgängen 1996, 1997 und 1998. (Solltest Du also am 31.12.1995 geboren worden sein oder davor, geht es nicht mehr.)

(Eine Ausnahme besteht lediglich für Sänger und Organisten, für die die Altersgruppe VII (Geburtsjahrgänge 1990 bis 1995) eigerichtet wurde. Wenn in einer Ensemblewertung Sänger und/ oder Organisten der Altersgruppe VII beteiligt sind, kann das Durchschnittsalter der gesamten Gruppe in Altersgruppe VII fallen.)

Anmeldeschluß ist am 15.11.2016.

Die Regionalwettbewerbe finden dann (je nach Region) zwischen Januar und Februar 2017 statt.

Weiterhin wichtig zu wissen:
Teilnahmeberechtigt sind deutsche Jugendliche innerhalb der genannten Altersgruppen, sofern sie zum Zeitpunkt der Anmeldung (Stichtag 15. November 2016) nicht in einer musikalischen Berufsausbildung (Vollstudium) oder Berufspraxis stehen.

Ein Studium an einer Musikhochschule als Jungstudent parallel zur allgemeinbildenden Schule wird nicht als Vollstudium gewertet: Jungstudenten dürfen also teilnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zählt nach Deinem Alter und nicht wie alt Du im Laufe des Jahres wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häh? Du bist 21 bis zu deinem 22. Geburtstag. Wieso sollte man dich schon vorher als 22-Jährige behandeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?