Wie wird aus einem Dia-Bild ein Papierbild gemacht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der klassischen chemischen Entwicklung macht man es so:

Das Dia wird in einer Dunkelkammer für ein paar Sekunden auf spezielles Fotopapier projeziert. Dieses Fotopapier ist nur für Diaabzüge geeignet, weil es die Farben genauso darstellt, wie sie projeziert wurden. (Bei einem Abzug vom Negativ muss man anderes Papier nehmen.)

Das Fotopapier kommt dann in ein Entwicklerbad, dann in ein so genanntes Stoppbad und wird schließlich noch abgewaschen und getrocknet.

Heutzutage werden Dias oft eingescannt und die digitalen Bilder mit sehr leistungsfähigen Druckern ausgedruckt. Leider hat diese moderne Methode immer noch den Nachteil, dass Bildinformationen verlorengehen. Der Scanner kann weniger Bildpunkte erfassen als das Dia anbietet.

Bilder werden nicht gedruckt sondern ausbelichtet.

0
@Gammaray74

Ja, wenn man sie an ein Profilabor schickt. Aber auch dann gehen durch das Scannen Pixel verloren. So schön wie auf der Dialeinwand wird es nie wieder.

0

aha, nun wird das auch eine Kostefrage sein, die Dia-Fotopapier-Variante wird teuer sein...aber man will ja gerade diesen alten Look erhalten

0

Normalerweise wird von einem Negativ ein Fotopapier belichtet, welches dann positiv ist, weil das auch eigentlich dann ein Negativ ist, Negativ + Negativ ist Positiv. Ein Dia ist schon gleich ein Positiv, um davon dann Bilder zu bekommen, kann dann ein Negativ davon angefertigt werden und dann ein Positivbild. Es kann auch vom Dia gleich auf Positivpapier ein Bild entwickelt werden, dabei wird der Umweg über das eine Negativ gespart.

das Dia muss abfotografiert werden, geht auch mit nem Scanner. Wenn du es ins Fotogeschäft bringst, entwerfen sie erst ein neues Negativ und ziehen davon das Bild ab. So kenne ich das noch. Kann aber sein, dass es schon moderne Methoden gibt.

Kontaklinsen - BC DIA Auswirkung

Welche Auswirkungen haben den BC und DIA bei den Kontaktlinsen

...zur Frage

Blutdruckwerte, im normal Bereich?

Bin 15 Jahre und 1,72 groß und wiege ca 57 kg. Das Foto wurde jetzt gerade (17:10) gemacht. Ist das ein normaler Blutdruck? Da ich glaube das der sys ziemlich niedrig ist. Falls er zu niedrig ist, kann da etwas passieren oder ist das normal? Ich frage nur da ich in letzter zeit auch niedrigen Puls habe ich hatte sonst immer 70 - 80 Puls und hatte 120 sys Kann mir bitte jemand helfen?

Ich habe 98 SYS 62 DIA 68 Puls

Sollte ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Wie relevant sind der DIA- und der BC-Wert bei Kontaktlinsen und ist es schlimm dass man die Linsenränder im Auge erkennen kann?

Soo hallo nochmal! Vor den jetzigen Monatslinsen aus dem Internet mit (BC 8.6 | DIA 14.2) hatte ich Tageslinsen vom Optiker bekommen mit (BC 8.5 | DIA 14.1) Diese haben perfekt gepasst.

Die Monatslinsen fühlen sich manchmal seltsam an und wenn man in den Spiegel schaut, erkennt man die Linsenränder ziemlich gut. Vorher war das nicht der Fall. Die Tageslinsen haben perfekt gepasst. Sonst ist mit den Monatslinsen alles in Ordnung. Woran könnte das liegen? Ich finde nämlich sonst keine/kaum Monatslinsen mit einem DIA von 14.1 ...

Oder ist das nur die eingewöhnung? Doch eigentlich hatte ich das noch nicht. Richtig rum sollten sie schon sein.

Bitte um antworten.. :)

...zur Frage

alte 8 mm Filme und Dias digitalisieren?

Hallo,

habe aus meiner Kindheit und der Kindheit meiner Mutter sogar noch alte Normal 8 und Super 8 Filme sowie viele Dias.

Wie funktioniert das, diese zu digitalisieren? Kann man das selbst machen bzw. was würde das kosten.

Da ich wirklich sehr viele habe, will ich auch kein Vermögen ausgeben

...zur Frage

Ist der Durchmesser einer Kontaktlinse sehr wichtig, DIA 14,0 und 14,2?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?