Wie wird / Ist diese Funktion richtig zusammengefasst (Mathe)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, ist richtig.

Bei der Addition zweier Brüche muss ja zuallererst mal der Hauptnenner gebildet werden. Dazu hat man hier einfach beide Nenner miteinander multipliziert.

Der Hauptnenner ist somit (sin α)²·(cos α)². Wir müssen also den ersten Bruch mit (cos α)² und den zweiten Bruch mit (sin α)² erweitern.

Die Zähler:

-1,8 · (cos α) · (cos α)² = -1,8 · (cos α)³

1,3 · (sin α) · (sin α)² = 1,3 · (sin α)³

Und damit kommst Du auf den gezeigten Bruch - die beiden Zähler werden addiert und der Hauptnenner ist (sin α)²·(cos α)².

LG Willibergi

Es wurde der gemeinsame Nenner gebildet. Die Zähler der Summanden wurden mit dem Nenner des jeweils anderen Summanden multipliziert. Der gemeinsame Nenner ist das Produkt der Einzelnenner.

Ich habe mir aus Zeit-Gründen nur sehr wenig davon angesehen, aber bei dem letzten Abschnitt auf der Webseite ist mir aufgefallen, dass es rechts vom Gleichheitszeichen 5 Linksklammern, aber nur 4 Rechtsklammern gibt, was schon mal nicht 100 % korrekt sein kann.

Die beiden Brüche sind duch nur mit
(sin α)²·(cos α)² gleichnamig gemacht
und die resultierenden Zähler addiert worden.

Was möchtest Du wissen?