Wie wir mein Film Warnen Bros. genommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke das ist gar kein Problem.

Die einzige Voraussetzung ist wahrscheinlich, dass Du Dich verpflichtest die gesamten Produktionskosten zu übernehmen und auch den Nachweis erbringst entsprechend solvent zu sein.

Wir reden hier übrigens von Beträgen im Millionenbereich um das klar zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luk567
21.09.2016, 22:14

die Studios sind doch diejenigen, die die Produktionskosten tragen... Im gegenzug beoommen sie auch den Großteil der generierten einnahmen

0

Da mach dir mal keine großen Hoffnungen. Die großen Studios kriegen jeden Tag Dutzende Drehbücher geschickt und wenn das nicht den Hauch von Professionalität hat, geht es gleich wieder zurück oder in den Rundordner.

Viele Studios nehmen gar keine Drehbücher von Amateuren an, weil die genügend Projekte von Profis vorliegen haben, dies auch schon schwer haben.

Größere Chancen hast du ohnehin eher in Amerika, aber dazu müsste das ganze auf Englisch sein und ich weiß nicht, ob dein Englisch besser als dein Deutsch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratlosb123
20.09.2016, 18:29

Also meinst du in Amerika würde die Chance höher sein als in Deutschland?

0
Kommentar von uncutparadise
20.09.2016, 18:36

Grundsätzlich schon. Da prasseln aber so viele auf die Studios ein und die haben noch genügend professionelle Schreiber, dass die im Moment eher nach einer Nadel im Heuhaufen suchen. Außerdem müsstest du zu dem Drehbuch noch eine Kurzfassung liefern und das ganze auf Englisch.

0

Du musst mit denen Verbindung ( E-Mail ) aufnehmen, dann das Drehbuch schicken. Wenn sie überzeugt sind, werden sie sich melden und dich einladen.

Aber mache dir keine großen Hoffnungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke du brauchst einen Vermittler. Einen Agent der Kontakte nach Hollywood hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratlosb123
20.09.2016, 18:28

aber es gibt doch auch Pruduktionen in Deutschland zb. die mit Mathias Schweighöfer oder Fuc* Ju Göhte,...

0
Kommentar von troublemaker200
20.09.2016, 18:53

Dachte es soll nach Hollywood gehen?

0

Hast du das Drehbuch auf Englisch geschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratlosb123
20.09.2016, 18:12

ne es ist auf deutsch, ich will das ja einem Deutschen Studio drehen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?