Wie wimmel ich die Eltern meines besten Freundes wegen wegen einem unnötigen AIDS Test ab?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Test versaut nicht Dein Leben, er verschafft nur Klarheit. Mehr nicht. Diese Äußerung zeigt aber, dass Du Dich durchaus mit Ängsten, Dich vielleicht doch angesteckt zu haben, plagst.

Wie Du schon richtig festgestellt hast, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du Dich angesteckt hast sehr gering. Da aber dennoch ein Restrisiko besteht, ist es sinnvoll, dass Du Dich testen lässt. Oder willst Du ab jetzt bei jedem Infekt grübeln müssen, ob nicht vielleicht was ernsteres dahintersteckt?

Sprich mit Deinen Eltern darüber, Du musst das nicht mit Dir allein ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 21:37

Da ich eh fast nie krank bin, brauch ich auch nicht grübeln.

Ich will keinen Test machen wo andere die mich kennen dabei sind

0

Sag denen einfach, dass es gesetzlich verboten ist dich zum HIV Test zu zwingen. 

Es ist deine eigene Entscheidung. Lass dich von denen nicht verrückt machen. 

Ruf doch mal bei der Aidshilfe an und schildere dein Problem. Die helfen dir da sicherlich auch weiter. Sind ja erfahrene Leute dort.

m einfachsten wäre es natürlich, wenn du einen Test machst. Oder sag denen einfach du warst beim Test. Das Testergebnis bekommt man in der Regel sowieso nicht mit nach hause. 


Wie du es nun machst ist deine Entscheidung. Aber ein Test schadet niemanden

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn so schlimm daran, wenn sie mit Deinen Eltern sprechen? 

Und Du hast völlig Recht: HIV wird nur über ungeschützten Geschlechtsverkehr (ohne Kondom) oder durch Blutskontakt übertragen. Du hast kein Risiko, Dich anzustecken, wenn Du Dich mit Deinem Freund triffst!!

Übertragen wird HIV nicht durch Speichel oder Urin oder Schweiß. Welches Risiko Du eingegangen bist, kannst Du am besten einschätzen. 

Jeder soziale Kontakt ist absolut ungefährlich!

Wenn Dein Freund HIV+ ist, dann ist er sicher auch in fachärztlicher Behandlung. Die Medikamente sind heutzutage so gut, dass sie das Virus unter die Nachweisgrenze bringen. Dann gibt es auch keine Ansteckungsgefahr mehr. 

Wenn Du Fragen zu HIV hast, kannst Du bei einer der AIDS-Beratungsstellen kostenlos und anonym anrufen und bekommst Antworten und Hilfe.

Den Test kannst Du im übrigen kostenlos und anonym machen lassen im Gesundheitsamt. 

Und jetzt nochmal zu den Adoptiveltern: sag ihnen, dass sie gerne mit Deinen Eltern sprechen können. Das wir ihnen den Wind aus den Segeln nehmen. 

Und vorallem: sprich Du mit Deinen Eltern! Bitte sie um Unterstützung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nicht willst, dann musst du das auch nicht. Wenn die Eltern zu deinen Eltern gehen, dann sag deinen Eltern einfach, dass du den Test nicht machen möchtest. Verstehe nicht, warum die Community das nicht akzeptiert, du wirst schon Gründe dafür haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrollman
16.03.2016, 00:07

So sehe ich das auch.

Zumal er im Falle von späterem Geschlechtsverkehr auf jeden Fall verhüten sollte, für Jugendliche am besten mit Kondom und Pille zusammen

0

LASS ES MACHEN!!!

Es geht im schlimmsten Fall unfein leben! Sei froh das sie sich da Gedanken und sorgen machen!

Das hat ja mit Sex nichts zu tun! Ihr seid Kinder und habt sicherlich schon oft und auch sehr jung miteinander gespielt?!? Ich glaube nicht das du dich da an jeden blutenden Kratzer, schurfwunden beim Sport etc erinnern kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 20:57

Ich will nicht in AIDS Sache mit reingezogen werden und einfach ein ganz normales Kind sein.

Was glaubst du was er durchmachen muss, als es vor seiner Klasse rausgekommen ist weil seine Eltern es seinen anderen Freunden auch erzählt haben.

Ich geh ganz sicher zu keinem Test

1

Die wollen sicher sein, daß ihr Adoptiv-Sohn Dich nicht infiziert hat. Ist doch nicht schlimm so ein Test und alle sind beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wopsel
15.03.2016, 20:45

...oder ausschließen, dass er das von ihm hat??

1

Warum willst du sie abwimmeln? Lass den Test machen und wenn sie wollen, es ist nie verkehrt sich darüber zu informieren ob und wenn welche Krankheiten man mit sich herumschleppt ohne es zu wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 20:38

Ich will nicht

Es ist mir peinlich vor meinen Eltern und außerdem geht es mir gut.

Und alleine ohne Eltern testen darf ich mich mit 12 doch noch nicht oder

0
Kommentar von LittleAngelLP
15.03.2016, 20:49

Dir geht es 'gut'? Ich bin jetzt kein Experte in dem Gebiet, aber ich glaube es dauert schon ein Weilchen bis man merkt, dass sich da etwas in dir ausbreitet. Mach einfach diesen verdammten Test. Ich würde mich freuen, dass sich jemand um meine Gesundheit sorgt. Und was wäre wenn du infiziert bist, weil du z.B. als kleines Kind mal mit einer Wunde mit ihm in Kontakt warst o.ä.? Und was wäre wenn du jetzt Jahre lang damit lebst und eventuell noch andere damit ansteckst? Also ich für mein Teil könnte nicht mit diesem Schuldgefühl leben.. Aber tu was du für richtig hältst..!

1
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 21:03

Ich will das alles nicht, ich will einfach ein ganz normaler Junge sein.

Ich will keine Spritzen, keine Tests, ich will einfach meine Ruhe haben.

Ich will auch keine Laberei, weil ich zu so einem Test gegangen bin und solange ich den Test nicht heimlich ohne meine Eltern machen kann, will ich kein Test.

Gibt es nicht im Internet so Tests für zuhause, die man still und heimlich machen kann ?

0

Also, du machst den Test der möglicherweise deiner zukünftigen Gesundheit sehr weiterhelfen könnte deshalb nicht, weil du keine Lust darauf hast???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 20:35

Ich will keinen Test machen, der mir mein Leben versaut.

Und alleine ohne Eltern so dass keiner weis, darf man mit 12 doch noch nicht

0
Kommentar von Beton10
15.03.2016, 21:16

ich muss dir was sagen du bist dumm wie s*hei*e

3

@ binschongros

Du musst seinen Eltern gar nichts sagen, aber du solltest mit deinen Eltern sprechen, du bist 12 und die werden wissen, was zu tun ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 20:34

Ich will nicht mit meinen Eltern sprechen, mir ist das peinlich, außerdem hab ich Angst, dass ich meinen besten Freund nachher nicht mehr treffen darf

0

Wenn du das nicht gemacht hast ist doch dann egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binschongros
15.03.2016, 20:32

Ja, aber die sind hartnäckig und verstehen nicht, das der Test unnötig ist

0
Kommentar von Beton10
15.03.2016, 20:33

na und mach halt den test ist doch egal

0

Was möchtest Du wissen?