Wie wie steuere ich noobs bei Raspberry Pi über ssh?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

4 Antworten

An die Auswahl des BS beim Booten kommst du per SSH nicht ran, weil zu dem Zeitpunkt ja auf dem Raspi noch kein Linux läuft. Was man machen kann, ist, sich per SSH einloggen während Raspian läuft und das zu bootende System für den nächsten Boot auf Kodi setzen (Genauer gesagt auf LibreElec bzw. OpenElec).

Gut es ist ja auch nur der "Bootmanager" von noobs, der sich über ssh nicht steurn lässt, dafür ist er denke ich mal nicht vorgesehen

Kodi ist kein Betriebssystem sondern ein normales Programm. LibreELEC ist lediglich ein schlankes Linux mit Kodi darauf installiert.

Wieso installierst du also nicht einfach Kodi auf Raspbian?

NOOBS ist kein vollwertiges Betriebssystem und ist folglich auch nicht SSH-fähig.

Weil ich oft gelesen habe das KODi dann nicht so flüssig läuft.

Hatte auch selber eine Version drauf wenn ich die gestartet habe wurde KODi auf den Fernseher transparent angezeigt und ich konnte nichts auswählen

0
@Terrabyte02
Weil ich oft gelesen habe das KODi dann nicht so flüssig läuft.

Der Unterschied ist kaum bemerkbar. Viel eher merkt man einen Unterschied, wenn man Kodi auf einem vollwertigen x86 Gerät verwendet (läuft um Welten besser), weshalb ich mittlerweile auch alle meine Raspberrys anderweitig einsetze.

Hatte auch selber eine Version drauf wenn ich die gestartet habe wurde KODi auf den Fernseher transparent angezeigt und ich konnte nichts auswählen

Da hast du wohl irgendeinen Fehler gemacht.

0
@FireEraser

Aber danke für die Antwort ich versuche jetzt mal berryboot zu benutzen da dieses zumindest über HDMI cec funktioniert.

Da ich eventuell noch den Retro Emulator mit installiere

0

Was möchtest Du wissen?