Wie wichtig sind Negativbankdrücken und Schrägbankdrücken für die Brust?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An sich ist Brusttraining Brusttraining, diese Unterteilung in unten und oben ist wie du richtig angemerkt hast nicht richtig, es ist nun mal nur 1 Muskel. Der Muskel wächst, wenn er gereizt wird. Und nur deswegen macht man solche Übungen, um den Muskel anders zu reizen und damit den Wachstum anzuregen. Wenn deine Brust auch ohne diese Übungen genug belastet und gereizt sind, musst du sie nicht machen. Aber sie können helfen, den Muskel noch richtig auszulaugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mfave
17.11.2015, 14:45

Hallo.

Danke für die Antwort! Denkst du ich kann mit den genannten Übungen, dem normalen Bankdrücken, den erhöhten Liegestützen und den Dips, meine Brust aus den verschiedenen Winkeln ausreichend reizen?

0

Was möchtest Du wissen?