Wie wichtig ist Männlichkeit?

11 Antworten

Definiere: Männlichkeit ... ist mir schon wichtig.

Einen Bart zu haben ist auch männlich, aber sowas von unwichtig!- zumindest für mich. Andere werden Dir wieder anderes erzählen.

Männlichkeit ist: Verlässlichkeit, Treue, ein bisschen ritterhaft, humorvoll, männliches Aussehen - aber da hat schon wieder jeder eine andere Vorstellung davon.

Das Thema ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht.

Für mich überhaupt nicht. Für mich hat das Wort "männlich" oder "weiblich" keine Bedeutung. Jeder kann sich so ausleben wie er mag, so sein wie er mag. Ein Mann in Highheels ist nicht weniger männlich als ein Mann mit vielen Muskeln, mit einer tiefen Stimme und alles.

@Artus60, eben nicht. Nur weil du in einer Zeit lebst, wo Frauen eher solche Schuhe tragen, heißt es nicht dass es nur für Frauen produziert wird oder nur für Frauen normal ist. Männer haben noch im Mittelalter hohe Schuhe getragen oder bei den Griechen war es zB total männlich einen kleinen Penis zu haben.

Schieb deine sexistischen Gedanken mal zur Seite und denk über meine Worte nach.

1
@thisgirl0

Unsinn sie trugen nie High Heels nur Absatzschuhe mit ganz leichtem Absatz. Aber nicht im mittelalter in der Barockzeit.

1

@Artus60, w h a t e v e r

Einfach mal nachdenken
Also wirklich nachdenken ohne sich von der Außenwelt beeinflussen zulassen

0

die "Männlichkeit" ist (meiner Meinung nach) KOMPLETT irrelevant, da man sich nur so benehmen, anziehen etc. sollte wie man es am besten für sich selbst findet.

Aha wieso?

0
@Artus60

klar, es gibt Frauen, die eher auf "männliche" Männer stehen. Aber wenn man sich in der Beziehung immer verstellt wird die Frau irgendwann dahinter kommen..

0

Was möchtest Du wissen?