Wie wichtig ist Freundschaft heute noch?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich finde eine richtige Freundschaft wichtig! Habe seit 8 Jahren eine super liebe und allerbeste Freundin, mit der ich über alles reden kann und die immer für mich da ist. Sie wohnt seit 3 Jahren in einer anderen Stadt und wir haben trotzdem einen sehr engen Kontakt.

Du findest bestimmt auch noch eine gute Freundin!

von früheren freundschaften habe ich vermutlich eine verzerrte ansicht (bin 17 also kindergarten etc :) aber ich kann nur sagen, dass ich sehr sehr froh bin, einige menschen zu haben mit denen ich meine vorstellung von freundschaft teile. die ist deiner sehr ähnlich, vertrauen unterstützung und einfach verlass und die chemie die stimmt.

Meine freundin ist das wichtigste für mich!Weil ich mich immer auf sie verlassen kann und ich ihr alles erzähle! Freundschaft ist enorm wichtig weil man sonst alleine zu hause im selbstmitleid ertrinkt allerdings sollte man drauf achten mit wem man sich abgibt qualität=quantität??wohl eher nicht!

die Werte die du hast sind durchaus erstrebenswert....Glaub mir es gibt genug Leute die der gleichen Meinung sind wie du....(mich eingeschlossen), wenn du lang genug suchst wirst du solche Menschen kennenlernen....hab Geduld, das wird schon...

Deine Einstellung ist gut und bewundernswert. Freundschaft ist heutzutage wichtiger als jemals zuvor, weil die Welt und die Gesellschaften immer oberflächlicher werden. Leider kann ich Dir keinen Mut machen im Bezug auf die anderen Menschen. Einen Menschen mit den gleichen hohen Wertestandards zu finden ist nach meiner Erfahung ein sehr mühsames Unterfangen. Das ist aber kein Grund, auf seine Überzeugungen zu pfeifen. Keep on rocking in a free world

irgendwie werde ich das gefühl nicht los dass die meisten menschen von einem freund nur etwas haben wollen aber nicht wirklich bereit sind etwas zurück zu geben das macht mich traurig aber auch wütend.

0
@SheilaLeon

Da verstehe ich Dich gut. Aber wir leben nun einmal in einer Gesellschaft, in der jeder immer mehr haben will und keiner richtig zufrieden ist mit dem, was er hat - na gut, sagen wir - sehr viele sind nicht zufrieden. Wir leben in einem der reichsten Länder dieser Erde und sind trotzdem noch so auf Besitz und "haben wollen" fixiert, dass wir es wahrscheinlich nicht besser verdienen. Doch trotzdem - das klingt jetzt echt pathetisch, doch ein Wanderer auf dem Weg zu einem fernen Leuchtturm kann auch selbst zu einem Leuchtturm für andere werden. Wenn wir alle den Glauben an Werte wie Freundschaft und Liebe verlieren, dann ist sowieso alles egal. Also, wie gesagt - keep on rocking in a free world.

0
@dgerdi

ich bemühe mich und gebe den mut nicht auf und auch die hoffnung nicht aber der glaube der fehlt mir.

0
@SheilaLeon

Du sagst Dinge wie "Mut" und "Hoffnung" und dass Du beides nicht aufgeben willst. "Hoffung" zeigt, dass Du doch Glauben an das Gute hast und "Mut" zeigt, dass Du stark bist. Wenn ich Dir einen Rat geben darf - verkrieche Dich nicht. Versuche immer offen zu bleiben. Du musst viele verschiedene Menschen kennen lernen um den zu finden, den Du suchst. Du wirst auf Ablehnung treffen und auf Unverständnis doch achte immer darauf, dass die Ablehnung nicht ein Teil von Dir wird und am Ende von Dir selbst ausgeht. Wenn es einmal so weit ist, dann wird es schwer. Und da spreche ich aus eigener Erfahrung. Es gibt sie da draußen. Die Freunde, die Partner und sie suchen genauso nach Dir, wie Du nach ihnen suchst. Glaube mir das. Warum sollte es ihnen anders gehen, als Dir?

0
@dgerdi

danke! das hört sich echt gut an. ich bin auch sehr offen für nue bekanntschaften nur mit arbeit und drei kinder ist die freizeit mangelware so dass die möglichkeit den richtigen menschen zu finden gering jedoch nicht unmöglich ausfällt.

0
@SheilaLeon

Ich bin der Falsche, um echte Lebensberatung zu geben und ich glaube Dir gerne, dass es mit drei Kindern und der Arbeitbelastung sehr schwer ist. Doch da kann ich nur irgendwie versuchen Dich - quasi aus zweiter Hand - zu ermutigen, Dir trotzdem Freiräume zu suchen. Auch wenn es nur regelmäßig einmal die Woche der freie Abend für Dich ist. An dem Du eine Betreuungsperson für Deine Kinder findest. An diesem Abend oder Nachmittag oder meinetwegen auch Vormittag musst Du die Hauptperson sein. Unternimm etwas, was Du machen willst. Wenn Du nicht so weit weg wohnen würdest, würde ich Dir vorschlagen, mit Dir - was weiß ich - nach Paris zum Frühstück zu fahren. Einfach so. Ich persönlich will das übrigens in ein paar Wochen (da habe ich Urlaub) wirklich machen. Um mal rauszukommen. Wirklich weg. Mal was verrücktes machen. Mach so etwas doch auch mal. Nicht mit irgendeinem schrägen Vogel aus dem Internet, notfalls allein. Nur einen Tag. Zwischendrin mal. Irgendetwas, das Dir gut tut.

0
@dgerdi

das werde ich und ich will auch keine lebensberatung sondern gedanken austausch nicht mehr und nicht weniger manchmal reicht es schon wenn man hört dass andere die eigene meinung teilen also vielen dank und eine gute nacht wünsche ich dir und trink nen kaffee für mich mit und ein croissant wäre auch nicht schlecht!

0
@SheilaLeon

mach ich :-) Gute Nacht und viel Glück. Wollte nicht anmaßend sein, hoffe es ist nicht so rüber gekommen.

0
@dgerdi

ach quatsch find dich echt nett hat gut getan mit dir zu "reden"

0

Du hast die vollkommen richtige Einstellung! Sehe das ganz genauso. Aber Menschen zu finden, die genauso denken sind... joah, das wird die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

das beruhigt mich ein bißchen!!

0

Für mich ist Freundschaft das: Egal wie spät es ist, man ist immer da Man redet wirklich über ALLES!!!! Man kann sich blind vertrauen! Man nimmt sich immer Zeit, auch für Probleme, die einen persönlich nicht so rangehen Man leidet einfach mit einem FREUND mit, wenn es ihm/ihr schlecht geht Auch wenn man 300 km entferntwohnt (oder mehr), man ist immer für einander da, denkt an sich, ruft an usw .... kann man schlecht beschreiben

Eine sehr gute Freundschaft ist Goldes wert. Die muß man pflegen. Du hast eine gute Einstellung.

Für mich bedeutet Freundschaft hauptächlich ein "kann" aber kein "muss".

Freundschaft zählt heute nicht mehr. Die Dominanz der Werte in ethischer Sicht hat sich total verschoben. Neid und Mißgunst sind im Rennen. Wer will denn Freund sein? DAs will doch keiner mehr. Kostet doch auch was!

das gefühl habe ich auch ich meine meine angeblich beste freundin ist sogar neidisch auf meine ehe wo gibt es denn sowas? ich wünsche mir für sie nur das beste aber sie will irgendwie alles was ich habe nur noch eine nummer besser! heute ist sich wohl jeder selbst der nächste oder?

0

denkst du das echt? oh mann... mein beileid... hast wohl viele schlechte erfahrungen gemacht...

0
@kimjalina

ja das habe ich bin bis jetzt von jeder feundin ausgenutzt oder verarscht worden das gibt nicht wirklich mut weiter zu suchen oder jemand neuem zu vertrauen

0

Du hast die richtige einstellung,,und keine Sorge,,auf jeden Topf passt ein Deckel,,

Deine Einstellung ist völlig richtig! Du hast nur noch nicht die richtigen Freunde gefunden.

aber wo soll ich die denn finden? das ist ja schwieriger als den richtigen mann!!

0

die ein stellung ist gut was du hast mache so weiter damit

Was möchtest Du wissen?