Wie wichtig ist euch eure allgemeine körperliche Gesundheit?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Sie ist mir schon wichtig und hat Vorrag 35%
Sie ist mir sehr wichtig und ich achte gut darauf 30%
Sie ist mir etwas wichtig, aber nicht das Wichtigste 26%
Sie ist mir nur ein wenig wichtig oder garnicht wichtig 9%
Sie ist mir ein bisschen wichtig 0%
Andere Einschätzung 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sie ist mir schon wichtig und hat Vorrag

Gesundheit ist mir sehr wichtig, als chronische Schmerzpatientin habe ich einige Herausforderungen mit meiner Gesundheit, weshalb Sport nicht möglich ist, ich bewege mich im Garten, so gut ich kann.

Alkohol trinke ich höchst selten mal ein Radler, rauche nicht.

Mir geht es gut, wenn ich zur Live Musik gehen kann, das baut die Seele auf und tut somit auch meiner Gesundheit gut.

Eine gewisse Routine ist auch, hier bei GF anderen helfen zu wollen.

Danke für den ⭐und alles Gute für Dich

0
Sie ist mir sehr wichtig und ich achte gut darauf

Seit langer Zeit achte ich genau auf meine Ernährung, dokumentiere auch meine Nahrung. Tägliche Bewegung oder Sport ist immer auf dem Programm. Wer sich bemüht darf sich aber auch mal gönnen zb Süßigkeiten oder Alkohol. Nur eben nicht zu oft

Sie ist mir etwas wichtig, aber nicht das Wichtigste

Ich versuche gesund zu leben.

Ich rauche nicht, habe ich nie getan. Trinken tu ich manchmal, hauptsächlich Bier und Wein. Das ist mein Makel.

Sport war nie mein Ding. Ich glaube aber auch, dass ich Sport nicht nötig habe, bei den was ich jeden Tag auf meinem Hof tue. Kisten mit Saatgut für meine Felder wiegen nicht wenig, Heuballen auch nicht. Wenn ich abends die Kühe in den Stall treibe, ist das ein ganz schöner Marsch. Manchmal wundere ich mich, wie ich das alles schaffe.

Ich ernähre mich ausgewogen und gut, fast alles was ich esse und trinke habe ich selbst gemacht. Ich esse nur Wild, von mir gefangenen Fisch und meine eigenen Nutztiere was Fleisch angeht und meine pflanzliche Nahrung stammt fast nur von meinen Feldern und Äckern. Labornahrung konsumiere ich nicht. Absolut widerlich. Dieses Privileg haben nur sehr wenige.

Klingt beneidenswert, wunderbar. Da hast du Feierabendbier verdient.

1
Sie ist mir etwas wichtig, aber nicht das Wichtigste

Solange ich keine Schmerzen habe, ist alles gut. Ich mache aber keinen Sport, koche nie, und bin auch niemand, die in den letzten 15 Jahren eine Arztpraxis von innen gesehen hat. Ich muss nur ohne Beschwerden arbeiten und schlafen können, dann ist alles gut.

Sie ist mir schon wichtig und hat Vorrag

Mache regelmäßig Sport, achte eher nicht so auf meine Ernährung, aber das hält sich noch alles ganz gut. Das Problem bei mir ist, dass ich recht viele Softdrinks etc trinke und rauche.

Was möchtest Du wissen?