Wie wichtig ist euch euer äußerliches Aussehen?

47 Antworten

Eine schöne Mittagszeit wünsche ich Euch :-)

Nun ich achte da eigentlich schon sehr darauf. Aber auch weil ich mich selbst dann wohler fühle. Allerdings täglich duschen tue ich nicht. Ist ja auch nicht gesund für die Haut da man die Hautbarriere (nennt man das so?) schädigt.
Das mache ich nur jeden zweiten Tag und die Haare mit Shampoo waschen tue ich tatsächlich sogar nur einmal die Woche. Denn die Haare zu oft mit Shampoo zu waschen ist für diese auch nicht gut und je öfter man die Haare mit Shampoo wäscht desto schneller werden sie auch wieder fettig.

Ich schminke mich auch täglich bevor ich meine Wohnung verlasse. Außer ich gehe mal nur kurz raus um einkäufe zu erledigen o.ä.. Aber wenn ich weiß ich bin länger unterwegs schminke ich mich schon. Auch meine Fingernägel und Zehennägel habe ich schwarz lackiert bzw. lackiere sie regelmäßig nach. Ich machs halt auch gern. Vielleicht freut es mich eines Tages nicht mehr. Dann mache ich es nicht mehr so oft. Mal gucken ;-)

Was Kleidung angeht mag ich ja gern so eher den eleganteren Stil, wenn man das so sagen kann.
Ich mag zB. auch sehr gerne Hosenanzüge und Kostüme, was für mich eben keine reine Business-Kleidung ist. Ich trage das auch gern in meiner Freizeit.
Auch Mäntel ziehe ich Jacken gegenüber lieber vor. Ich trage auch gern bodenlange Kleider oder Röcke und auch High Heels ziehe ich ab und zu an.
Zum ausgehen am Abend zum Beispiel. Ansonsten im Büro niedrigere Pumps. 
Nur Blusen mag ich nicht :-D
Dafür habe ich eine Menge an verschiedenen Tops und Shirts.
Ansonsten ist bei mir noch der Blazer ein sehr wichtiges Kleidungsstück. Ich mag die sehr gerne und ich kombiniere eigentlich zu fast allem was ich anziehe immer einen meiner Blazer dazu. Ohne gehe ich eigentlich (fast) nie aus der Wohnung raus.

Für viele wird das jetzt sicherlich eitel klingen, aber ich fühle mich so einfach wohler und so bin ich nunmal. Andere können es gern anders machen und ich selbst gucke auch nicht abwertend auf Menschen herab wie zB. auf andere Frauen sich nicht immer schminken usw. und wenn jemand eine Jogginhose tragen will habe ich auch kein Problem mit.
Das ist mir eigentlich so ziemlich egal. Jeder soll das so handhaben wie er/sie
will :-)
Solange man halt keine anderen Menschen dadurch belästigt. Ich habe mal auf der Zugfahrt nach Salzburg neben jemanden gesessen der nach Urin stank. Platzwechseln war auch nicht möglich weil der Zug überfüllt war. Diese 2 Stunden Zugfahrt waren schon sehr unangenehm.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Nachmittag! Liebe Grüße Elbe :-)

48

Das klingt ja nicht nach Elfe, das klingt ja nach Fee - ausschlaggebend ist aber für alles, was man unternimmt , das eigene Wohlergehen - und wenn das stimmt, hat man alles richtig gemacht. Liebe Grüße

6
26
@Arnstaedter

Urgh oje, Feen mag ich nicht :-P :-D
Danke Grüße zurück! :-)

4
48
@Elbe666

Aber liebe Elbe, es gab doch nicht nur die böse Fee wie bei Dornröschen, es gab doch viel mehr gute Feen - und an solche hatte ich selbstverständlich gedacht :-)

5
1
@Arnstaedter

für mich klingt das eher nach einer spiessigen businesswoman. ich meine hosenanzüge und kostüme sind ja total omaklamotten und dann trägt sie es auch noch in ihrer freizeiit LOL  😂

0
26
@surranubis

Man dir machts wohl auch Spaß mich zu stalken was? Hast wohl auch nichts besseres zu tun....

0
48
@surranubis

Ich mag es gar nicht, wenn sich hier jemand unqualifiziert äußert, der noch keine Frage und keine Antwort gestellt hat, nur um zu stänkern - diesbezüglich bist du hier fehl am Platze.

1
37
Ich habe mal auf der Zugfahrt nach Salzburg neben jemanden gesessen der nach Urin stank. Platzwechseln war auch nicht möglich weil der Zug überfüllt war. Diese 2 Stunden Zugfahrt waren schon sehr unangenehm.

der urinstinkt sagt dir, dass urin stinkt.

6
36

Guten Tag, liebe Elbe,

Das ist eine sehr schöne Antwort von Dir, und es macht wirklich Freude zu lesen, bei welchen kleineren und größeren Verschönerungen Du an Dir mit Freude dabei bist.

Auch das Du Dich gerne schminkst und auch gern elegante Kleidung trägst und bevorzugst, das finde ich sehr gut.

Übrigens der Begriff " Hautbarriere" ist total richtig, nur zur Information, weil Du danach gefragt hast.

Ich habe das Pech, das ich mir meine Haare jeden zweiten Tag , aber mit einer ganz milden Haarwäsche, die mir von der Hautäztin verordnet wurde waschen muss, anders ist das gar nicht möglich.

Bleib solch netter und offener Mensch und viele Grüße an Dich, vom Plawöpfchen

4
26
@iQPlawopf

Hallo iQPlawopf,

vielen Dank für deinen Kommi :-)
Aja ich habe da mal mit meiner Hautärztin darüber geredet. Aber ich war mir nicht mehr sicher ob das wirklich Hautbarriere heißt.

Viele liebe Grüße zurück! :-)

1
1
@iQPlawopf

LOL  😂 das ist NICHT elegant hosenanzüüge und kostüme sind omaklamottten  😂

0
36
@surranubis

Obwohl das zwar Ansichtssache ist, und dem einen gefällt's und dem anderen nicht, habe ich doch überhaupt nicht geschrieben von Hosenanzügen und Kostümen, da musst Du Dich in der Person geirrt haben.

Viele Grüße

0
26
@iQPlawopf

Hallo nochmals iQPlawopf,

du kannst den User surranubis ruhig ignorieren. Dieser hat noch keine einzige Frage oder Antwort geschrieben und scheint wohl ein Troll zu sein.
Er hat sich bei der Kleidung wohl auf meine Antwort bezogen, und nicht auf deinen Kommi, in der ich diese Kleidung erwähne.
Und der User hat schon ein paarmal dumme Kommis zu meinen Antworten geschrieben. Keine Ahnung was der von mir will.

Liebe Grüße :-)

1
36
@Elbe666

Liebe Elbe,

na dann werde ich mal mit Dir gemeinsam, sehr gern Deinen Kampf wagemutig mit unterstützen.:-)

Gemeinsam sind wir beide stark, aber unabhängig davon, finde ich Hosenanzüge und Kostüme tatsächlich sehr schön, es ist wirkt immer so kompletter.

Ebenfalls noch liebe Grüße an Dich, vom Plawöpfchen

1

Guten Morgen Viktoriella96 und alle anderen GuGuMos!

Mein Aussehen ist mir schon sehr wichtig. Täglich duschen usw. ist keine Frage. Wenn ich mit dem Hund raus gehe, kann es schon mal sein, dass ich in Jogging-Klamotten unterwegs bin, aber ansonsten ziehe ich mich immer ordentlich an. Kann ja immer Besuch kommen, außerdem bin ich mir das wert. Ein großes Thema sind für mich meine Haare: ich habe Naturlocken und muss jeden Morgen sehen dass die auch ordentlich liegen. Also mit dem Glätteisen und der Rundbürste hantiere ich ziemlich viel. :-) Was mir schon aufgefallen ist, dass man aber tatsächlich nicht vom Aussehen auf den Geldbeutel schließen kann. Bei uns im Dorf wohnt ein älterer Mann, der ist mehrfacher Millionär und läuft in abgewetzten Cordhosen umher. Ich vermute, seit dem Tod seiner Frau achtet er einfach nicht mehr auf sich.

Jetzt wünsche ich allen noch einen schönen Freitag mit viel Vorfreude auf das nahende Wochenende! ^^ LG, Evi

PS: Weiß jemand, was mit unserem Wiener Fred los ist? Ich vermisse ihn seit 3 Tagen bei der GuGuMo.

39

Wiener Fred vom Schnee verweht ?

6
37

Wiener Fred? Nein, ich weiß es leider nicht°! LG

6
51

Feinfühlig bist du also auch, toll, aber leider kann ich die Frage zu Freds Verbleib auch nicht beantworten.

Viele bezahlen viel Geld, um sich Locken machen zu lassen. Glätteisen klingt für mich ziemlich brutal aus Sicht der Haare gesehen.

Ich finde, ob Milliardär oder Bettler, es kommt immer und stets auf die inneren Werte, den Charakter eines Menschen an. Wenn du betteln müsstest, von Wem bekämst du vermutlich etwas geschenkt, Bettler oder Milliardär?

Es gibt diesen Spruch, `Von den Reichen kann man das Sparen lernen´, LG.

9
40
@PicaPica

Ja, da hast Du Recht, liebe PicaPica. - Zum Thema Glätteisen: Ich habe eines mit Turmalin Beschichtung, das ist recht schonend für die Haare. Aber ich nehme auch lieber die Rundbürste. Wünsche Dir einen schönen Freitag und ein gutes Wochenende! ^^ LG, Evi

4
33

Danke, wegen der Nachfrage von Walter (Fred), ich habe gerade mal nachgeschaut und gesehen, dass er auch in meinem Forum zuletzt am Dienstag war. Ich werde mal versuchen ihn per Privat mail anzuschreiben. Liebe Grüße COSMIA

6
40
@COSMIA

Danke, liebe Cosima! Ich hoffe es geht ihm gut und dass er bald wieder dabei ist. Sag ihm bitte herzliche Grüße von mir! Dir noch einen schönen Freitag und ein super Wochenende, LG Evi :-)

5
33
@COSMIA

So, ich habe die mail an Walter (Fred) gerade abgesendet und ihm geschrieben, dass er hier vermisst wird. Natürlich vermisse ich ihn auch! Wenn er antwortet gebe ich Dir Bescheid. LG Miakoda

3
29

Meine Nichte dransaliert ihre Mähne von wunderschönen Naturlocken auch immer mit dem Glätteisen :)) dabei sehen sie auch in Natura einfach toll aus.

Aber ich glaub reizvoll ist immer das was man nicht hat..

für großzügige Locken musste mein glattes Haar auch auf große Wickler gedreht werden, zwar mit Arbeit verbunden aber für besondere Anlässe ...

Momentan muss ich mir darüber aber nicht den Kopf zerbrechen, ich seh aus wie unter den Rasenmäher gekommen... hatte der Friseuse dummerweise gesagt ich hätte nur 20 Minuten Zeit :D

Naja, der erste Schock ist überwunden und sie wachsen ja wieder :))

Über Freds Verbleiben haben Lazarius und ich uns auch schon Gedanken gemacht..

6
40
@aekw11

Hallo liebe aekw11! Ja, diejenigen die keine Locken haben, sagen mir auch immer ich soll doch froh sein über meine "Mähne". Aber ich habe den unbedingten Willen, da ein bisschen Ordnung rein zu bringen. ;-) Hoffentlich wissen wir bald mehr über Fred, ich mache mir große Sorgen. - Hab einen schönen Freitag und ein erholsames Wochenende, LG Evi!

5
29
@Evissima76

*lächel

...jeder wie er mag, Evi!

Wild oder geordnet ist manchmal eben auch eine Frage der Tageszeit..

Fred betreffend müssen wir wohl Abwarten und Tee trinken..

Dir auch noch einen gemütlichen Nachmittag und gutes Fast-schon-da-WE!

5
36

Guten Spätabend, liebe Evi,

wenn Du durch Deine Naturlocken soviel zusätzliche Arbeit mit Deinen Haaren hast, dann wäre ich überhaupt nicht böse, wenn Du mir von der Naturkrause etwas abgeben würdest. Leider bin ich in der Beziehung sehr knapp gehalten worden.

Ja liebe Evi, das man vom eigentlichen Aussehen nicht auf den Geldbeutel schließen kann, von diesem Vergleich habe ich schon des öfteren gehört und auch gesehen.

Deine Nachfrage nach unserem Fred, ist wohl berechtigt, jetzt wo Du es hier erwähnt hast, bemerke auch ich diese * L Ü C K E * Aber da kann ich leider nicht mit dienen.

Machs gut liebe Evi und schöne Grüße an Dich, vom Plawöpfchen

5
40
@iQPlawopf

Hallo liebes Plawöpfchen! :-) Cosima (Rita) ist dabei, herauszufinden was mit Fred los ist. Sie bleibt dran, ich hoffe, morgen wissen wir schon mehr. Ich mache mir ehrlich gesagt ziemliche Sorgen. Fred ist so ein liebenswerter Mensch und gehört einfach zur GuGuMo! - Jetzt werde ich noch eine Runde mit dem Hund durch den Schnee stapfen und dann schlafen gehen. Wünsche Dir noch einen entspannten Freitagabend und ein gemütliches Wochenende! Herzliche Grüße, Evi

PS: Von meiner Naturkrause würde ich Dir s o f o r t die Hälfte abgeben dann wären wir beide zufrieden! ;-)

4
51
@iQPlawopf

Wer auch eine große Lücke und das schon lange hier frei lässt, ist Amorette finde ich, GLG.

1
47

Hallöchen.....tolle Antwort.....ich vermisse ihn auch,den lieben Fred....

4

Guten morgen meine Lieben!

Also, wenn ich rausgehe lege ich Wert darauf keine Jogginghose zu tragen - sprich Jeans - und ein sauberes T-shirt und auf jeden Fall einen BH - sonst ganz grauenvoll! Ansonsten ist der Wert den ich darauf exakt bei 0.

Täglich duschen: nein, schädigt nämlich die Haut und ich mag meine Haut... Haare waschen ebenso und ist täglich gar nicht nötig und ich habe auch gar nicht die Zeit jeden Tag 3-5 Stunden zu warten, bis meine Haare trocken sind - und so lange dauert es bis meine Haare trocknen - denn meine Haare sind sowieso schon Problemkinderchen - da muss ich die nicht auch noch quälen in dem ich sie föne.

Ich mache, was notwendig ist, um halbwegs gepflegt auszusehen (warum nur halbwegs, siehe unten ;)) und was notwendig und gesund ist.

Ansonsten: ich schminke mich nicht, ich trage kaum Schmuck (einen Ring am Mittelfinger abgesehen und im Sommer ganz selten mal ein Fußkettchen). Das einzige was da eine Ausnahme bildet sind meine Füße, denn ich lackiere mir regelmäßig die Fußnägel bunt. (Zum einen damit die nicht so langweilig aussehen, und als Nebeneffekt auch damit man unterwegs nicht so sehr den Dreck sieht, der sich darunter sammelt - ich trage nämlich in aller Regel keine Schuhe - und sowas muss man im privaten säubern...

Ich bin also absolut gar nicht eitel, was Aussehen angeht - was häufig dazu führt, dass Leute mich für verrückt halten oder schlimmeres, denke ich. Denn ich benutze durchaus auch meinen Körper, wenn ich gerade nichts sinnvolles zur Hand habe - in meinem Fall heißt das, es kann durchaus sein, dass wenn ich einen Stift brauche, mein erster Griff an meinen Zopf geht - der ist nämlich ein praktischer Lagerort für Kugelschreiber... (Und ja, natürlich sieht das vermutlich schlecht aus, für andere - aber hey, a. schon ein Zopf zieht doof aus - meine Haare sind offen nämlich echt cool, aber sie kitzeln und b. Nutzen überwiegt Aussehen IMMER). Ebenso gut möglich ist es, dass man meine Beine komplett mit Kugelschreibertinte vollgeschrieben findet, weil ich dämlich genug war, kein Papier mit zu nehmen, aber eine Idee hatte - da überwiegt das Aufschreiben der Idee dem Gedanken an die Hautgesundheit bei mir ;).

Also wie man sieht, vermutlich lege ich für die meisten Menschen zu wenig Sorgfalt auf mein Aussehen - aber ganz ehrlich, dat is mir sche**egal - ich sehe nämlich für mich so aus und nicht für die anderen - wenn die ein Problem damit haben, sollen sie weggucken.

So aus dem trüben, 3° kühlem Ruhrpott wünsche ich einen schönen Tag!

guitschee

51

Das machst du doch absolut richtig, lässt dich in keine Schublade stecken, sehr gut.

Aber das mit dem Keine-Schuhe-Tragen, jetzt um diese Jahreszeit trägst du welche oder? Und Schmuck wäre bei deiner Tätigkeit wohl eher kontraproduktiv, den findest du sicher lieber. Nix für ungut, LG. :)

5
47
@PicaPica
jetzt um diese Jahreszeit trägst du welche oder

Nein, meistens nicht. Manchmal ja, weil ich manchmal wirklich keine Lust auf Nachfragen habe. Ich mag Schuhe einfach nicht gerne und meistens habe ich keinen Grund welche anzuziehen.

Schmuck finden - jo, da habe ich nichts gegen ;).

3
51
@guitschee

Nur für mein etwas einfaches Gemüt zum mitschreiben - du trägst bei Eis und Schnee keine! Schuhe?? Wow, das nenne ich Individualität. Wie lange bist du dann i. d. R. draußen ohne! Schuhe? Verzeih all diese Fragen, aber ich finde das so unvollstellbar, da muss! ich mich einfach etwas näher erkundigen, LG.

4
47
@PicaPica
Verzeih all diese Fragen

Gar kein Problem. Darfst gerne fragen! Wenn man das erwähnt, rechnet man ja mit Nachfragen, genau wie ich damit rechne, wenn ich barfuß draußen rumrenne, genau wie ich dann auch kein Problem mit Blicken habe, die verraten, dass der Mensch sich fragt, ob ich wohl eine Gummizelle bräuchte ;).

Bei Eis ja, da trage ich Schuhe, weil man daran festkleben kann - was echt unlustig ist und bei Schnee - ich würde keine Schuhe tragen wollen, denn Schnee ist wirklich schön (für 1-2 Stunden), aber hier streuen die Leute dann Salz und das ist im wahrsten Wortsinne leider echt ätzend. Aber gerade sind hier ja noch 3° plus ;) - wir hatten dieses Jahr leider noch keinen Schnee, erst recht keinen der liegen geblieben ist. Meistens bin ich ohnehin nicht mehr als 1-2 Stunden am Stück draußen - in der Regel nur mal zum Spazierengehen länger - sonst ja nur die Wege zwischen Haus und Bahnhof und Uni und Einkaufen.

4
51
@guitschee

Boff, aha, danke für deine geduldige und ausführliche Antwort. Wenn du Schnee haben willst, komm einfach zu uns und ich frage mich gerade, wie du unterwegs wärst, wenn du mit uns durch den Wald streifen würdest, das jedoch ganztägig.

Ist sicher Gewohnheitssache, aber da du ja bei deinem Betätigungsfeld sicher auch öfter mal in heißen Ländern unterwegs bist, hast du da keine Bedenken wegen z. B. Skorpionen oder Schlangen? Und hierzulande wegen Glassplittern, Nägeln etc.?

Werde dich jetzt in Ruhe lassen und nochmals vielen Dank für die tolle Beantwortung, LG.

3
47
@PicaPica

Doch wegen Schlangen extrem - die habe ich auch mit Schuhen, die Bedenken - ehm ich fürchte ich erfülle da ein wirkliches Klischee, ich habe echt Panilk vor Schlangen (in Gebieten mit vielen Schlangen sehe ich durchaus Gründe für Schuhe - eben wegen der Schlangen - aber da ist sowieso immer eine Überwindung, da überhaupt hinzugehen...) - ich mache das ja auch nicht dogmatisch, wenn ich Gründe sehe, oder tatsächlich mal lust habe Schuhe anzuziehen, mache ich das - bei der Eisernen Hochzeit, die ich letztens besucht habe, hatte ich auch welche an...

Bei Glassplittern - ich passe da schon auf, wo ich hinlaufe, und man entwickelt recht schnell einen sondierenden Blick der alles "gefährliche" in der näheren Umgebung scannt. Ich mache manchmal ganz unbewusst Ausweichschritte, weil ich irgendwo Scherben entdeckt habe - bekomme es bewusst aber gar nicht mit. Aber Scherben sind tatsächlich weniger ein Problem, als man denkt - allerdings vermeide ich viele Stadtwiesen auch - weil man da die Scherben eben nicht sehen könnte - auf Stein schon.

4
51
@guitschee

Danke dir und ich wünsche dir, dass du auch von deiner Umgebung noch etwas mit bekommst und nicht nur laufend mit dem Blick auf dem Boden haftest, so bodenständig du auch zu sein scheinst.

Und ich wünsche dir stets einen guten Weg in jeder Hinsicht und Bedeutung. LG.

3
47
@PicaPica

Nein, nein, ich bekomme noch viel mit - mehr leider als viele, die mit Schuhen nur auf ihre Smartphones starren. Ich lasse mir bei sowas dann aber auch die Zeit, mir alles anzusehen. Ich schau gar nicht ständig auf den Boden ;).

3
51
@guitschee

Siehst du, ein Smartphone habe ich gar keines und sich genügend Zeit zu lassen ist immer! gut und notwendig.

Dir noch einen wundervollen Tag und danke dir für das gute "Gespräch", LG.

3
47
@PicaPica
ein Smartphone habe ich gar keines

Ich ja auch nicht ;). Deswegen kann ich ja die Menschen beobachten, die eines haben ;).

Dir ebenfalls einen wundervollen Tag und ich unterhalte mich immer wieder echt gerne mit dir!

2

Frage an die Jungs! Was is euch bei einem Mädchen wichtiger. Gutes Aussehen oder guter Charakter?

Heyy erstmal :) Also mich würde echt mal intererssieren, was euch Jungs bei einem Mädchen wichtiger is. Es gibt so viele die sagen, dass der Charakter extrem wichtig is...aber warum achtet ihr dann trotzdem so krass auf's Aussehen?? Ich meine hübsch heißt ya nich gleich das dieses Mädchen nett und freundlich is...genauso heißtya nich gleich, dass etwas dickere oder nich so hübsche Mädchen gleich gemein und blöd sein müssen oder?? Danke für eure ehrlichen Antworten :)

...zur Frage

Wie wichtig ist männliches Aussehen?

Wie wichtig ist bei einem Mann männliches aussehen? Sollte ein Mann möglichst breit gebaut sein, mit möglichst viel Muskeln mit möglichst breiten Schultern? Sollte ein Mann einen Vollbart haben? Wie sollte sich ein männlicher Mann kleiden? Und sind feminine Männer keine richtigen Männer, was meint ihr? Oder ist das Aussehen alleine nicht so wichtig? Wie wichtig ist denn überhaupt Männlichkeit? Sehr wichtig? Und ist Feminität bei Männern eine absolute Schande? Oder wird Männlichkeit überbewertet? Wie steht ihr dazu?

...zur Frage

Wessen Kompliment sollte man besser trauen (Schönheit)?

Ein "Du bist hübsch"

Von einem dem Aussehen nicht wichtig ist oder einem dem Aussehen sehr wichtig ist.

...zur Frage

Was ist euch bei Männer/Jungs wichtig?

Charakter oder Aussehen? Und auf was legt ihr besonders viel wert?

...zur Frage

Wie kann ich fettige Haare vermeiden?

Hi Leute! Ich bin 13. Ich habe ziemlich lange , blonde, feine, aber doch viele Haare. Das blond ist echt und ich habe sie noch nie getönt/gefärbt, falls das wichtig wäre, Mein Problem ist einfach, dass ich meine Haare alle 2 Tage waschen muss, weil sie ansonsten fettig aussehen, vor allem der Ansatz. Ich weiss, dass wenn man die Haare öfters wäscht, die Kopfhaut immer mehr nachfettet, aber wenn ich es nicht tue, sieht es einfach hässlich aus und das möchte ich ja auch nicht. Dann habe ich mal gehört, dass man sie ein paar Mal ohne Shampoo waschen sollte, aber ich bin da ein bisschen skeptisch, ob das klappt. Dann habe ich es auch probiert mit einem ziemlich teuren Shampoo, welches für das sein sollte, aber es ist nicht viel besser als andere.

Habt ihr Tipps für mich?

LG ENJOY23

...zur Frage

Feste Zahnspange einsetzen....Was passiert dort genau?

Hallo Ja ich werde morgen früh/vormittag meine feste Zahnspange bekommen.Deshalb wollte ich mal fragen,was passiert da genau wenn sie mir das "Ding" einsetzen?Was darf ich nicht essen/trinken?Tut es sehr weh?Tut es lange weh?Was hilft gegen die Schmerzen?Wann werden der Bogen/Gummis erneuert? Anbei habe ich noch ein Foto meiner Zähne...Ich bin weiblich und 12(falls das für eine fern Diagnose wichtig ist)Und noch eins....Wird mein Lächeln mit geschlossenem Mund anders aussehen?Und würden mich Jungs auch mit Zahnspange mögen? Ich würde mich über viele nette Antworten freuen! Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?