Wie wichtig ist eine Startprämie bei Banken für euch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist für mich unwichtig, das Primat ist für mich, dass möglichst keine oder wenig laufende Kosten für das Konto / Depot anfallen.

Wenn es obedrauf noch ein Sahnehäubchen in Form einer Abschlussprämie gibt, hab ich nichts dagegen, jedoch davon würde ich nicht abhängig machen, ob ich eine Geschäftsbeziehung eingehe oder nicht.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uninteressant.

Da ich gedenke in mittel- bis langfristige Geschäftsbeziehung einzutreten, liegt mein Fokus primär hierauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dauerhaft günstige Konditionen halte ich für wichtiger als eine einmalige Prämie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Startprämien sind so ein "nice to have", das man mitnimmt, wenn man ohnehin vorhat, seine Bank zu wechseln.

Das sollte man dann tun, wenn man den Eindruck hat, eher schlechter gestellt zu werden als die Neukunden, um die sich Banken albernerweise mehr bemühen als um die Kunden, derer sie sich sicher fühlen.

Wirklich belohnt wird man als Langzeitkunde also insbesondere von den Konditionen her nicht.

Allerdings bedeutet eine stabile und schon etwas länger andauernde Kundenbeziehung, dass man dort eher Kredit bekommt, weil sie die Zahlungsströme kennen (immer vorausgesetzt, dass die geregelt verlaufen).

Außerdem könnten sich häufige Kontenwechsel auch negativ auf Schufa-Scores auswirken - ebenfalls mit negativen Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit.

Insofern ist Bank-Hopping nicht ganz so unproblematisch wie die Wechsel von Strom- oder Gasanbietern... und selbst da können ja Schwierigkeiten auftreten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eresbibi
25.07.2016, 20:01

Guter Kommentar, bei mir geht es jedoch um eine erstmalige Eröffnung als um ein Hopping. 

0

Wie wichtig ist so eine Startprämie für euch?

Bei der aktuellen Zinspolitik ist sie ein nettes "Gimmick", viel wichtiger sind jedoch niedrige Kontoführungsgebühren

Ist sie ausschlaggebend?

Siehe Antwort 1

Wie werden Langzeit Kunden von den Banken belohnt?

In der Regel gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich sind die Konditionen, zu denen ich das Konto eröffne, wesentlich wichtiger. Was bringt mir eine nette Startprämie, wenn ich später dauerhaft für jede Kleinigkeit Gebühren ohne Ende zahlen soll? Dann holen die sich ihre Startprämie eben über die Gebühren wieder zurück ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Banken die es nötig haben , Ihre Kunden mit Geldgeschenken anzulocken würde ich pers schon mal meiden.Denn wenn keiner was zu verschenken hat , sind es gerade die Banken.Du kannst davon ausgehen das es irgendwo gut verstecktes gibt , wie man sich das Geld plus Gewinn wieder einholt. ZB teure Kontoführung, Storno Gebühren , teúre Überweisungen uva Optionen mit denen man dem Kunden sein Geld aus der Tasche ziehen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?