Wie wichtig ist ein Kontaktformular in der Homepage?

5 Antworten

Ich finde es schon wichtig. Damit deine Besucher dich anschreiben können. Wenn sie eine Frage oder eine Anregung haben. Allerdings geht das auch über deine Email-Adresse. Wenn du die im Impressum stehen hast.

Damit bietest Du den Kunden die Möglichkeit in Kontakt mit Dir zu treten. Der Kunde könnte etwas kaufen wollen.

Naja, ich (junger Anwender) habe es noch nie leiden können, diese Formulare zu verwenden. Bevorzugt es der Besucher nicht, eine im Impressum für den Support angegebene E-Mail Adresse zu verwenden?

1
@pheondiesn

Ich denke es liegt einfach daran, dass es auf der Webseite z.B. eines Telefonanbieters einfach sehr viele Kontakt E-Mail Adressen geben müsste, damit der Kunde den richtigen Ansprechpartner erwischt. Dazu kommt, dass beim eingeben einer E-Mail Adresse auch immer Fehler passieren können. Der Vorteil für den Betreiber ist einfach die leichtere Zuordnungsmöglichkeit verschiedener Anfrage zum jeweils richtigen Ansprechpartner. Der Vorteil für den Kunden ist halt, dass er nicht erst eine E-Mail schreiben muss. Ich persönlich habe mein Outlook eh immer an und bevorzuge auch den E-Mailkontakt, das ist aber Geschmacksache.

0
@patrixxx

Ich benutze kein outlook oder ähnliches. Ich muss immer die Mailadresse mit copy and paste in mein email-Browser einfügen. Ich bevorzuge daher das Kontaktformular.

0

Hallo,

ein Kontaktformular auf der Homepage macht nur Sinn, wenn Du möchtest, dass sich die Leute mit Dir auf einem einfachen Weg in Verbindung setzen können. Und natürlich auch nur, sofern es irgendeinen Grund geben könnte, warum die Leute sich mit Dir in Verbindung setzen wollen.

Gründe, warum die Verwendung eines Kontaktformulars statt Kontakt via normaler Email sind

  • einfache Handhabung für die Seitenbesucher_innen
  • im Kontaktformular ist die eigene Email-Adresse nicht ersichtlich. Sofern du nach § 5 TMG und/oder § 55 RstV zu einem Impressum auf deiner Homepage verpflichtet bist, ist dieser Vorteil aber hin, weil du dort zur Angabe einer Email-Adresse verpflichtet bist.
  • Beim Versand des Kontaktformular kannst du Angaben mitschicken, die du für die Auswertung brauchst. Zum Beispiel die IP des Versenders bei missbräuchlicher Verwendung Deines Kontaktformulars. Oder auch ist das Betreff der Email, die dich erreicht, ja fest vorgegeben. Du kannst also durch entsprechende Filter in Deinem Email-Clienten für entsprechende Verarbeitung sorgen. (automatische Einsortierung dieser Emails in den Ordner HP-Kontakt oder ähnlich.)

Gruß Kira-Bianca

Was möchtest Du wissen?