Wie wichtig ist der erste Eindruck?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

a) der erste Eindruck is immer der richtige (Intuition)

b) wird zb. ein sehr guter Eindruck von einer Bezugs-/Vertrauensperson durch Vorkommnisse/Handlungen/Einstellungen/Situationen umgekehrt in einen schlechten Eindruck, entstehen Persönlichkeitsstörungen (Borderline usw). Umgekehrt sicherlich auch.

Nur mal so. Ist wohl so in etwa das Spektrum.

Also man müsste differenzieren, welche Seiten man mag oder nicht mag und sich darin abgrenzen usw. und dann in Standpunkten o.ä. annähern... keine Ahnung.

Kommentar von MarcoAH
04.05.2016, 05:40

Frage bezog sich eher, wenn man einen Menschen kennenlernt, der einen von oben herab behandelt und respektlos behandelt.

0
Kommentar von TheLegendary
04.05.2016, 06:10

"is immer der richtige" - Du kannst Leute in den ungünstigsten Situationen und Stimmungen erwischen, davon zu sprechen, dass der erste eindruck "richtig" wäre ist weit hergeholt.

1

Der erste Eindruck kann (und tut es sicher auch) oft täuschen, aber trotzdem gibt es dann auch oft keine Chance für einen zweiten Eindruck.

Oder andersrum: Wenn du erst mal in einer "Schublade" gelandet bist, kommst du da kaum noch raus.

Kommentar von MarcoAH
04.05.2016, 06:20

Schlechten Tag zu haben kann passieren, aber wenn es respektlos wird (auch von oben herab) und das einige male, OHNE irgendeine Eintschuldigung, dann bleibt dieser Eindruck bei mir. Egal, wie sehr ich ihm vergebe. Der Eindruck, dass er sich wieder respektlos benimmt, bleibt.

0

»Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck« heißt es so schön. Das ist auch korrekt.

Wenn man beim ersten Treffen schon abschreckend oder gar abstoßend wirkt, kommt es evtl. zu keinem zweiten Treffen.

Ist man mit der Person zwangsweise länger zusammen (z.B. im Beruf) kann sich das Bild allerdings verändern. Dann erkennt die andere Person, dass sie sich eventuell doch »getäuscht hat«.

Im privaten Bereich ohne weitere »Zwangstreffen« ist es nach dem Erstkontakt bei einem negativen Eindruck i.d.R. vorbei.

Der erste Eindruck bestimmt wie du eine Person kennen lernst, ob diese Erinnerung hängen bleibt hängt von vielen Faktoren ab, in der Regel kann man allerdings sagen, das es vollkommen egal ist.

Nur wenn der erste Eindruck zu negativ ist kann es womöglich sein, dass es nie einen zweiten Eindruck geben wird.

Was möchtest Du wissen?