Wie wichtig ist das berufsschulzeugnis?

4 Antworten

Hey,

Warum willst du denn studieren, wenn du in der Berufsschule schlechte Noten hast.

Hm naja, also es ist schon sehr wichtig vor allem wenn du Anfängst. Also für deine ersten Betriebe (falls du nicht übernommen wirst).

Wenn du viel Berufserfahrung hast, kann man evtl drüber hinweg sehen das du nur einige Arbeitszeugnisse und Weitbildungsbescheinigungen etc. schickst.

So ist es zumindest bei uns im Betrieb. Das kann natürlich variieren.

Gib dir einfach Mühe, dass die letzten Noten gut werden, so dass man sieht das du dich angestrengt hast.

LG Nana

Achso, ich habe die Frage etwas falsch gelesen: wie kommst du denn darauf? Das du ein IHK und ein Berufsschulzeugnis bekommst? Von der IHK bekommst du doch 'nur' deine Prüfungsnoten?

LG

0

Nett, leider ist das Berufsschulzeugnis das Kammerzeugnis, außer in der praktischen Prüfung. Alle anderen Noten macht (je nach Bundesland) die Schule. Da stecken dann auch die Anmeldenoten aus dem Abschlussjahr drin, teilweise 1:1, teilweise verrechnet.

Ergo: Im Abschlussjahr zählt jede Note.

studieren wenn berufsschule schon (fast) zu schwierig ist?

finde ich schwierig.

Jedenfalls brauchst du ein recht gutes Zeugnis, für die erste Anstellung, und ja, wenn du dann gute arbeitszeugnisse hast, ist das Berufsschulzeugnis nicht mehr wichtig. 

Berufsschulzeugnis einen 5er (Verwaltungsassistent) trotzdem zur Abschlussprüfung antreten oder ein Jahr wiederholen?

...zur Frage

Schlechtes Fachabitur durch gutes Berufsschulzeugnis verbessern?

Leider habe ich mir damals bei meinem Fachabitur keine Mühe gegeben, was ich jetzt sehr bereue. Da ich schon einen Ausbildungsplatz hatte war es in meinen Augen damals nicht mehr wichtig, deswegen habe ich nur einen Schnitt von 3,5! Diesen Sommer bin ich mit meiner Ausbildung als MFA fertig und werde mind. einen Schnitt von 1,5 haben. Ich würde gerne noch studieren. Wird mir mein Berufsschulzeugnis angerechnet oder zählt ausschließlich meine Abizeugnis ? Und was habe ich für Möglichkeiten den Fehler von damals wieder gut zu machen ?

...zur Frage

Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen - bewerbe ich mich lediglich mit dem IHK Zeugnis?

Hallo,

ich habe nun meine Ausbildung beendet und möchte meinen Arbeitsplatz wechseln. Erste Frage: bewerbe ich mich lediglich mit dem IHK Zeugnis ? Zweite: ich habe folgende Noten, habe ich damit überhaupt Chancen oder soll ich erstmal im Betrieb bleiben und auf ein Arbeitszeugnis warten ?

Geschäftsprozesse 76 WISO 60 KsK 70 Mündlich 88

...zur Frage

Bei einer Ausbildung, wie wichtig ist das Berufsschulzeugnis?

Mache ne Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation, ist das Berufsschulzeugnis eigentlich relevant ?

Oftmals lese ich, dass man es danach so gut wie nie mehr benötigt. Wie ist das?

...zur Frage

Muss man bei Bewerbungen das Berufsschulzuegnis mitschicken?

Oder reicht das IHK-Zeugnis + Arbeitszeugnis ?

Wie sieht das aus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?