Wie werdet ihr morgens schneller wach(Frühaufsteher)?

6 Antworten

Ich leide mit dir, denn ich kenne das gut. 

Ich habe mein Handy als Wecker, und ich stelle ihn auf eine Stunde vorm eigentlich aufstehen. Dann snooze ich so oft, und in immer kleineren Abständen, dass ich irgendwann genervt bin und aufstehen muss. 

Anders geht es leider bei mir nicht. Oder den lautesten und nervigsten Weckerton haben und das Handy ans andere Ende vom Raum legen. 

Einen Lichtwecker mit Tageslicht; der wird innerhalb ca. 30 min langsam heller. Simuliert einen Sonnenaufgang und hat Einfluss auf die Ausschüttung von Cortisol.

Haha solche Tipps brauch ich auch, aber bei mir hilft es das ich z.B nur einen Wecker mache und dann weiß ich das es der einzige wecker ist und ich nicht nochmal einpennen darf. Und so stehe ich meistens Ruckartig auf xD

Was möchtest Du wissen?