Wie werden Wartesemester gezählt? (Medizin Studium)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst dich nirgendwo bewerben, Wartesemester bekommst du automatsch ab Erhalt des Abis. Mit deinem Schnitt musst du btw 6-7 Jahre Wartezeit einplanen.

Wartesemester werden soweit ich weiß einfach so ab dem Zeitpunkt des Abiturs berechnet. Machst du aso nach dem Abi 2 Jahre Pause, hast du 4 Wartesemester, ohne dass du dich dafür irgendwie anmelden/bewerben musst.

Genau so ist es. Nur studieren darf man in dieser Zeit nicht, eine Ausbildung ist dagegen kein Problem.

0

allerdings habe ich selbst einen Schnitt von 2,8 und müsste somit Wartesemester einplanen

Musst Du nicht. Schaue bitte auf uni.de vorbei und lese gründlich. Einige deutsche Universitäten arbeiten mit ausländischen Universitäten zusammen wo das Physikum in Deutsch auch mit anderem Notendurchschnitt erworben werden kann. Gerade da Du noch Fremdsprachen dazu lernen möchtest könnte das sinnvoll sein.

Es kann kein Sinn hinter Deiner Behauptung gefunden werden. Wie bitte soll denn eine Begründung gefunden werden dass Zeit eine Note verbessert?

6 Jahre warten um Medizin zu studieren?

Hallo Leute! Bin momentan total verzweifelt. Ich will unbedingt Medizin studieren, aber werde dank meines 2,0 Schnitts im Abitur wohl die Wartesemester in Anspruch nehmen müssen. Lohnt es sich denn überhaupt so lange zu warten? Und wie stehen denn meine Chancen wenn ich 12 Wartesemester und mehr warte (in denen ich vorhabe 2 Ausbildungen zu machen).

...zur Frage

Studium abbrechen: Gilt die Studienzeit des abgebrochenen Studiengangs als Wartezeit?

Hey Leute, ich mal mal eine Frage zum Studium (bitte keine blöden Kommentare, gehe noch zur Schule und habe keine Ahnung vom Studieren). Es sei folgende Situation: Ich studiere mPharmazie, aber merke, dass es nichts für mich ist und ich doch lieber Medizin studieren möchte. Daher breche ich meine Pharmaziestudium ab. Nun habe ich aber nicht den passenden NC für Medizin (ca. 1,7). Wird mir dann die Studienzeit des Pharmaziestudiums als Wartesemester angerechnet, sodass ich bessere Chancen habe, für das Medizinstudium genommen zu werden?

...zur Frage

Studieren in NRW mit Fachhochschulreife - Wartesemester?!

Hallo zusammen,

wie genau werden die Wartesemester in NRW bei Erwerb der Fachhochschulreife gezählt?

Ich habe im Juli 2011 den schulischen Teil der FHR erworben, anschließend eine 2,5-jährige Ausbildung gemacht und arbeite nun noch bis Ende August 2014. Stimmt es, dass die Wartesemester in meinem Fall erst nach Abschluss der Berufsausbildung (also erst ab dem Datum meiner mündlichen Abschlussprüfung im Januar 2014) gezählt werden, da ich erst ab da die komplette Fachhochschulreife erworben habe? Das wäre nämlich krass. Dann hätte ich entweder schon 6, oder nur 1 Wartesemester bis zum Studienbeginn Oktober 2014 ...

Es wäre irgendwie unfair, dass bei den Leuten, die lediglich ein Halbjahrespraktikum im Anschluss an den schulischen Teil absolviert haben, schon nach diesem halben Jahr die Wartesemester gezählt werden, und die Leute, die sogar eine komplette Ausbildung absolviert haben, werden dafür auch noch "bestraft" ?! :/

Vielleicht könnt ihr mir das so erklären, dass es auch nachvollziehbar ist.

Danke!

...zur Frage

Wird die Ausbildung vor dem fachabitur angerechnet?

Hi Ich mache zurzeit mein 1 jähriges Fachabitur Technik und habe davor eine Ausbildung als kfz mechatroniker gemacht und wollte wissen ob ich meine Ausbildung als wartesemester anrechnen lassen kann. Ich würde nächstes Jahr gerne bwl studieren das sind ja 2 völlig verschiedene Richtungen hat das vielleicht auch was damit zu tun? Danke schonmal

...zur Frage

Wie werden Wartesemester gezählt,Leute?

Stimmt es, dass man sich nicht in der Uni einschreiben muss, damit Wartesemester gezählt werden?

Und gibt es irgendeine Stelle, die einem bei der Studienwahl richtig gut helfen kann? :(

...zur Frage

Wie funktionieren Wartesemester?

Hallo! Ich erwarte einen Abischnitt von etwa 1,5, und will Medizin studieren. Ist es jetzt so, dass ich bspw. pro 2 Wartesemester meinen Schnitt um 0,1 hebe? Oder muss ich egal ob 1,5 oder 1,9 die gleiche Anzahl Wartesemester vorweisen? Kann ich jedes Jahr versuchen mich an der Uni zu bewerben?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?