Wie werden Kinder adoptiert?

2 Antworten

Hey,

wie bereits hier erwähnt gehst du erstmal zum Jugendamt. Dann wirst du und dein Partner erstmal geprüft. Einkommen, Lebenssituationen usw. das kann sich einige Zeit ziehen.

Bei einer Auslandsadoption ist dies schon viel komplizierter.
Erstmal in Deutschland zum Jugendamt, dann eventuell über einen Anwalt und dann reist du in dem Land selbst noch von Behörde zu Behörde. Parallel dazu laufen die Prüfungen in Deutschland. Je nachdem wie die Gesetzlage in dem jeweiligen Land ist und natürlich die Umstände des Kindes.
Dafür muss man sehr viel Zeit, Kraft und Geld einbringen. -  (Geld im Bezug auf die Reisen und eventuell einen Anwalt der unterstütz und vermittelt.)
- So in der Art war es in den  90er bei mir. Mitte 1993 Adoptiveltern getroffen und fast Mitte 1995 kam ich nach Deutschland. - kann natürlich heute was schneller gehen - aber umständlich ist das schon. Aber dennoch eine gute Sache ;-)

Am Besten ausführlich vom Jugendamt beraten lassen.

Man stellt einen Antrag beim Amt. Gibt seinen Lebenshintergrund an, seinen Beziehungsstatus. Da die Nachfrage höher ist als das Angebot, ist das Auswahlverfahren hart. Bei Eignung werden den Antragstellern dann betreute Kinder vorgestellt.

Gibt es eine urkunde in der mein vorname steht den ich vor der adoption trug?

Hallo, ich wurde als baby adoptiert und trug vor meiner adoption einen anderen vornamen. Mich interessiert ob es eine urkunde gibt in der dieser vorname steht. Ich kenne ihn, mich wuerde aber interessieren ob er eigentlich auch irgendwo aufgeschrieben steht oder mit der adoption alles vernichtet wird was vorher war. Danke im voraus!

...zur Frage

WIE HEIßT DIESER FILM? HILFE! zwei kinder werden adoptiert und die frau misshandelt sie..

ich suche einen film aber weiß den titel nicht mehr..

Handlung:

2 oder 3 adoptivkinder (ich glaube ein junge der 7 jahre alt ist und einer der so um die 16 ist) werden von einem ehepaar adoptiert. die frau gibt dem jüngeren kind immer suppe um das kind krank zu machen und irgendwann sieht der ältere bruder dass die frau immer was in die suppe mischt,was den kleinen jungen schwach macht. und irgendwie gab es einen raum ich glaub den keller da durften die beiden nie rein weil da irgendwas passiert ist.. es kommt auch ständig ein leiter vom adoptionsheim und prüft ob alles okay ist und die kinder gut behandelt werden, doch er merkt nie dass die frau die kinder immer total misshandelt. am ende erschießt glaub ich der mann die frau auch noch und der adoptionsleiter findet raus dass die frau total krank ist oder so :SS

hiilfe ^^

...zur Frage

Muss man Adoptivkinder aufklären?

Ich weiß ist eigentlich eine komische Frage ;) In der Schule muss ich eine Präsentation über Adoption halten . Ich bin nun davon ausgegangen ( bin mir aber nicht sicher ) das ein Adoptivkind nicht aufklärt werden muss , es aber schon sinnvoll ist ( da es das wahrscheinlich früher oder später sowieso herausfindet) , leider konnte ich keine genauen Quellen finden . Weiß jemand vieleicht mehr dazu ???
Thx :)

...zur Frage

Adoptivkinder

Halloo ich wollte mal wissen, ob adoptivkinder immer glücklich sind, dass sie adoptiert sind oder nicht.. und hat das kind oft verlustängste oder psychische probleme oder sonst was?

dankeschön (:

...zur Frage

Bei Inkrafttreten der Mütterrente auch Adoptivkinder berücksichtigt?

Davon ausgehend dass die Mütterrente kommt, hätte ich gern gewußt, ob meine Adoptivkinder, 1976 adoptiert mit 4 Jahren, 1984 adoptiert mit 3 Monaten, auch berücksichtigt werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?