Wie werden Hirschgeweihe vom Tier entfernt, mi Gewalt? Kommt das Tier zu schaden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die fallen jedes Jahr ab... einfach so. Ich weiß jetzt nicht, ob die Tiere Schmerzen dabei haben, aber wenn ja, dann ist es von der Natur so gedacht. Wie gesagt, die Geweihe fallen jährlich ab und wachsen dann neu. Werden also idR vom Waldboden aufgesammelt, nicht dem Hirsch "abgerissen".

Aha. Ich sehe es geradezu vor mir, wie ein Rehbock oder ein Hirsch einmal jährlich einfach so seinen Kopf verliert, der dann aufgesammelt wird, während dem Tier ein neuer Kopf wächst.

Jaaaa, alles klaaaar...

0
@Reling

Der Hirsch verliert sein Geweih, nicht seinen Kopf.

Das was du meinst, sind die Geweihe, die mit Schädeln irgendwo an der Wand hängen. Die werden nach dem Tod präpariert. Da der Fragesteller aber nach Schmerzen für das Tier fragte, bin ich davon ausgegangen, dass er Geweihe ohne Schädelplatte meint... und jaaaaa, die gibt es! Weil der HIrsch sie jährlich verliert... alles klaaaar?

Und falls Du dich überzeugen willst:

http://www.wasistwas.de/sport-kultur/alle-artikel/artikel/link//2bea44d49e/article/hirsche/-7c05c71e06.html

0

hirsche verlieren einmal im jahr ihr geweih und es wächst wieder nach. von jahr zu jahr wird es grösser.

tut denen nicht weh.

natürlcih kann es auch sein, das das geweih von einem geschossenene tier stammt

Manche Geweihe stammen von erschossenen Tieren, so genannte Trophäen. Und manche sind abgeworfene (jedes Jahr abgefegte) Geweihe. Abgerissen werden die nie.

Die sind dann schon tot...Die werden aber nicht wegen den Geweihen sondern wegen dem Fleisch getötet, falls das ihr Gewissen beruhigt.

Nein, also entweder sie sind schon tod oder betäubt. In beiden fällen wird das Geweih abgesägt. Das tut den Tieren nicht weh weil das für die ist, wie für uns Nägel schneiden ;)

Was möchtest Du wissen?