Wie werden Gonsome vererbt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Männer besitzen pro Chromosomensatz ein X und ein Y, Frauen jeweils 2 X (die aber genetisch verschieden sind, wie bei den Autosomenpaaren). Bei der Keimzellenbildung erhält jede Keimzelle (Ei oder Spermium) dann ein Chromosom (Chromatid). Das heißt: Jede Eizelle enthält einmal X, udn jedes Spermium einmal Y.

Bei der Vereinigung der beiden entsteht also eine Urkeimzelle mit einem X-Chromosom der Mutter und entweder einem Y oder einem X des Vaters. Also bestimmt im weitesten Sinne der Chromosomensatz des Spermiums das Geschlecht des Kindes.

Liebe Grüße Mm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Eleana,

der Unterschied zwischen Gonosomen und Autosomen besteht nur darin, dass Gonosomen das Geschlecht spezifizieren, Autosomen dagegen keinen Einfluss auf das Geschlecht haben. Für die Meiose spielt dies jedoch keine Rolle. Wie du vielleicht weißt, unterscheidet man zwischen der ersten und der zweiten meiotischen Teilung. Die erste dieser beiden Teilungen ist eine sogenannte Reduktionsteilung. Hier wird aus dem diploiden Chromosomensatz ein haploider und von jedem Chromosomenpaar gelangt jeweils eines in eine der beiden Tochterzellen, die aus der Meiose I hervor gehen. Die Gonosomen werden hier aber als ein Chromosomenpaar behandelt. Das heißt, dass bei einem Mann (X- und Y-Chromosom) in eine der beiden Tochterzellen das X- und in die andere das Y-Chromosomen gelangt. Es schließt sich die zweite meiotische Teilung an, die im Prinzip nicht anderes als eine mitotische Teilung ist (Trennung der Schwesterchromatiden). Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter!

Gruß Menni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst Genome:

"Bei geschlechtlicher (sexueller) Fortpflanzung werden Teile der Genome zweier Individuen (Eltern) vereinigt."

(siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Vererbung_(Biologie))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eleana88 14.05.2009, 15:54

also wir haben gonosome im buch stehen... aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?