Wie werden die verschiedenen Blutgruppenvererbt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man hat festgesellt, dass es die Blutgruppen A, B, AB und 0 gibt. Je zwei der drei Allele A, B oder 0 bilden ein Gen und bestimmen die Blutgruppenmerkmale bei einem Menschen. Doch wie wird die Blutgruppe auf Kinder vererbt? Grundsätzlich lässt sich sagen, dass das Allel 0 gegenüber den Allelen A und B rezessiv ist. A und B hingegen werden dominant vererbt. Beide sind auch gegenüber dem Allel 0 dominant. Die folgende Tabelle zeigt dies noch genauer: http://www.frustfrei-lernen.de/biologie/blutgruppen-vererbung.html

Also, ich weiß ja nicht, was ihr schon gelernt habt.. Aber die Gruppen A und B sind beide dominant, d.h. sie dominieren über die Gruppe 0. Eine Blutgruppe wird bestimmt durch 2 Allele. Also wenn jemand AA hat, hat er die Blutgruppe A. Jemand der die Allele (Phänotyp) A0 hat, hat auch die Blutgruppe A (=Genotyp).

Die Blutgruppe 0 kann nur vorkommen, wenn beide Elternteile die Blutbgruppen 00, A0 oder B0 habe. Hat beispielsweise der Vater AB, kann das Kind nur A, B oder AB haben.

Was möchtest Du wissen?