Wie werden die Informationen auf der DNA gespeichert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die DNA gleicht einem Computercode. Ein Computercode ist binär, d.h. in ihm werden Informationen durch 0 und 1 gespeichert. Die DNA besitzt nun 4 verschiedene Möglichkeiten, nämlich G(uanin), T(hymin), A(denin) und C(ytosin). Durch die Abfolgen dieser Basen, die sich auf bestimmte Weise mit einer aneren Base verbinden (Guanin+Cytosin und Adenin+Thymin) werden Informationen kodiert: ACTGAGTC TGACTCAG Bei der Proteinbiosynthese wird diese Information in Proteine umgewandelt, die sich entsprechend ihres Aufbaus falten und dann eine spezielle Funktion im Organismus übernehmen.

Einfach mal googeln: DNA/DNS, Proteinbiosynthese, usw

Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?