Wie werden die beiden coaches für den Probowl bestimmt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie wäre es denn mal mit wikipedia (google - 0.79 sec.).

Aber, hier nur für Dich: "Der Coachingstaff (Trainerstab) für die beiden Pro Bowl-Teams setzte sich bis 2009 aus den Staffs der jeweiligen Verliererteams der Championship-Spiele zusammen, sozusagen den Verlierern der
Play-off-Halbfinalbegegnungen. Durch die Verlegung des Pro Bowls auf den
Sonntag vor dem Super Bowl zeigte sich 2009, dass die Vorbereitungszeit
für die Trainer zu kurz war. 2010 wurde deshalb eine neue Regelung
eingeführt. Auswahltrainer wurde nun der Head Coach eines Teams, welches
bereits in den Divisional Play-offs (dem „Viertelfinale“) ausgeschieden
war. Da in dieser Runde pro Conference jeweils zwei Teams ausscheiden,
wird nun derjenige Head Coach Auswahltrainer, dessen Mannschaft in der Regular Seasonerfolgreicher war. Weisen beide Teams dieselbe Saisonbilanz auf, entscheidet die Play-off-Setzliste. Beispiel: In der AFC schieden in der
Saison 2010 die New England Patriots und die Baltimore Ravens
in den Divisional Play-offs aus. Die Patriots hatten eine Saisonbilanz
von 14:2, die Ravens von 12:4. Also wurde der Head Coach der Patriots, Bill Belichick, Auswahltrainer der AFC beim Pro Bowl am 30. Januar 2011."


Was möchtest Du wissen?