Wie werden Animationsfilme produziert (Mathe)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was mir noch spontan einfällt, wären Beschleunigung und andere physikalische Dinge, auf die man achten sollte, damit Animationen natürlich wirken :-)

Siehe vor allem am Beispiel eines springenden Balls

http://www.angryanimator.com/word/2010/11/26/animation-tutorial-1-bouncing-ball/

der beim Fallen schneller wird, je mehr er sich dem Boden nähert (daher werden die Abstände in den Einzelframes größer -> mehr Distanz, die in kürzerer Zeit überwunden wird) und prallt auch erstmal wieder schnell ab, verliert aber an Energie, wenn er höher steigt und wird langsamer. (-> Die Unterschiede zwischen einzelnen Frames werden geringer)

Oder beim Pendel und beim winkenden Arm ist es so, dass am Anfang langsam beschleunigt wird, es in der Mitte der Kurve schneller wird und dann zum Höhepunkt am anderen Ende hin wieder langsamer wird.

Bzw. wird die Pendelkraft ja mit jedem Pendeln weniger und die Kurve kleiner.

Kann man alles bestimmt ganz toll in Graphen, Formeln und Zahlen darstellen/errechnen :DD

Leider habe ich keine Ahnung von Physik/Mathe :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der 3D-Animation werden Objekte durch Zahlen repräsentiert, Koordinaten, Flächen, Radien etc..
Diese werden mit mathematischen Berechnungen zu Bildern gemacht, hauptsächlich Vektor-Rechnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Relaxis1609
19.06.2017, 18:48

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?