wie werde pickel zwischen nase und mund los?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallihallo, ignoriere bitte die Antwort von "hodenbefruchter". Zahnpasta ist da nämlich überhaupt nicht gut. Wenn die Pickel immer an der gleichen Stelle sind, könnte es sein, dass du vielleicht eine Allergie hast( z.B. gegen deine Zahnpasta) Du solltest mal einen Hautarzt besuchen und dich beraten lassen, dass hat mir persönlich sehr bei meinem Pickelproblem geholfen. Hautärzte können dir die Pickel auch professionell ausdrücken. Beispielsweise die "schwarzen Pickel" von denen du schreibst, sind wahrscheinlich Blackheads, welche manchmal schwer zu entfernen sind. Als kleinen Tipp: Hole dir Kamilleblüten in der Apotheke, übergieße ein paar Löffel davon mit kochendem Wasser. Handtuch über den Kopf und Kopf für 10min über den Topf halten. Danach mit z.B Alverde Heilerdecreme eincremen. Das Dampfbad öffnet deine verstopften Poren und die Kamille hat eine reinigende, antibakterielle und heilende Wirkung.

Ich hoffe das war hilfreich für dich. Viel Glück und liebe Grüße, carambamel ♡

Was möchtest Du wissen?