Wie werde ich wieder das Mädchen, in das er sich verliebt hat?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schaffe ich es, wieder das Mädchen zu werden, in das er sich verliebt hat?

Du bist immer noch das gleiche Mädchen, aber jeder entwickelt sich
weiter. Eine Zurückentwicklung ist nicht möglich. Grund, warum er "keine
Gefühle" mehr entwickeln kann, könnte auch sein, dass er Dich einfach
nur besser kennen gelernt hat und rein gefühlsmäßig feststellt, dass es
einfach nicht passt. Nicht kompatibel! Das muss für Dich nichts
Schlechtes bedeuten. Vielleicht hatte er Erwartungen und/oder
Vorstellungen, die Du aufgrund Deiner eigenen Persönlichkeit gar nicht
erfüllen kannst oder willst und es vielleicht sogar für Dich wesentlich
besser ist, diesen nicht zu e

Es hört sich zwar komisch an, aber es ist so. Ich MUSS mich doch irgendwie verändert haben.

Das hast Du mit Sicherheit, aber nicht in dem Sinne, dass Deine Entwicklung irgendwie falsch gelaufen ist und dass Du jetzt zurück kannst an einen bestimmten Punkt, von dem aus Du dann einen anderen Weg nehmen kannst. Das geht schlicht und einfach nicht.

Dennoch muss es gar nicht sein, dass Du Dich irgendwie in der Weise verändert hast, dass Du ihm gegenüber jetzt anders rüber kommst, als am Anfang.

Vielleicht hat er Dich einfach nur besser kennen gelernt.

Oder er hat zwischenzeitlich andere getroffen, auf die er auch neugierig ist, um dann vielleicht festzustellen, dass es da auch nicht passt.

Gib Dir keine Mühe. Vermutlich ist die Mühe nicht wert, denn gedanklich ist er vermutlich schon längst ganz woanders. Der richtige für Dich kommt an ganz anderer Stelle und vielleicht zu ganz anderer Zeit.

Hallo, Dankeschön für deine Antwort, hat mir echt geholfen!

0

Hey,

ich weiß das so was echt schwer ist zu akzeptieren vor allem weil du ihn noch liebst, aber du musst seine Entscheidung akzeptieren. Man kann keinen zwingen einen zu lieben. Wenn ihr dazu bestimmt seid zusammen zu sein, dann kommt ihr auch irgendwann zusammen, aber du darfst dich jetzt nicht darauf verlassen. Ich weiß es ist schwer und hart. Ich selbst liebe auch schon lange einen Jungen und er mich nicht. Es ist echt schlimm, aber versuch dich mit etwas abzulenken, triff dich mit dinen Freunden und irgendwann kommst du drüber hinweg, aber es braucht Zeit. Versuch einfach nicht so viel über ihn nachzudenken. Dann klappt das schon, aber lauf ihm nicht hinter her, denn meines Ehrachtens bringt das nichts und in den meisten Fällen verschlechtert es alles. Du wirst bald einen neuen finden, ganz bestimmt.

Alles gute noch und denk daran du bist nicht alleine, deine Freunde sind bestimmt immer für dich da. Wenn du mich noch was fragen möchtest kannst du mich auch gerne privat anschreiben.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

Liebe Grüße

Hey, Danke, echt mega nett. Hat mir geholfen. 

0

Aiaiai.. Erste Frage: Wie alt bist du? Zweite Frage: Wie lange wart ihr zusammen?
Also ich wirklich wirklich nicht doof klingen, aber.. meh.. Du musst da durch^^ Du kannst nichts dran ändern, wenn jemand keine Gefühle für dich hat, du kannst ihn schließlich nicht zwingen.. Ich hatte auch mal sowas im Alter von 15 ca. Ich war natürlich am Boden zerstört, habe genau so wie du nach antworten gesucht, dass wir wieder zusammen sein können, aber.. mittlerweile sind es 2-3 Jahre her und ich denke nur wie doof ich da war sowas Hinterherzulaufen. Ich tut mir echt leid für dich, so ein Mist passiert schonmal im Leben, das Leben ist halt doof^^

Ich hoffe ich konnte dir durch meine Erfahrung eine andere Sicht zeigen :/

Du schaffst das!

Was möchtest Du wissen?