wie werde ich starken Muskelkater schnell los?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo ! Durch die Zeit - und mehr geht da wirklich nicht. Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern.

Muskelkater ist eigentlich nicht schädlich. Die Muskelfasern regenerieren sich binnen weniger Tage von selbst wieder, ohne dass Folgeschäden zurückbleiben. Spätestens nach 5 – 7 Tagen sollten die Schmerzen abgeklungen sein. Es ist also in der Regel keine besondere Therapie notwendig abwarten reicht..

Ich wünsche Dir alles Gute.

da hilft leider nichts sportsfreund bewege dich ein bisschen vlt 1 -2 liegestützte (nicht zu viel) dann spürt man nicht mehr so viel (danach) ansonsten ein warmes bad nehmen und relaxen damit die muskeln sich regenerieren können

Kommentar von zoe2016
30.03.2016, 01:40

danke:)

0

Ich dehne mich dann etwas(nicht übertreiben) aber muskelkater ist meistens nicht zu vermeiden -am besten vor und nach dem sport dehnen oder langsam laufen.

am besten wärmen ! wärmen ist sehr gut ! und die stellen an denen es weh tut leicht massieren das zusammen sollte dir schnell helfen . Am besten legst du dich in eine schöne heiße Badewanne :) und die stellen immer leicht massieren .

Kommentar von zoe2016
30.03.2016, 01:41

vielen Dank :)

1

Heiß duschen, baden oder in die Sauna. Generell hilft Wärme, ansonsten nur die Zeit ;)

Bei mir hilft wen ich in der dusch das Wasser hoch stelle und den duchkopf auf strahl stelle

Socke mit Reis füllen und dann in die Mikrowelle, dann auf Hals legen, dann gehen die schneller als erwartet Weg :)

Was möchtest Du wissen?