Wie werde ich Sozialpädagoge mit dem Realschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du erlernst zuerst den Beruf Erzieherin und kannst nach einigen Jahren Berufserfahrung dann SozPäd studieren

Da kannste in kürzerer Zeit aber auch das "soziale" FAchabi machen und dann an der FH studieren (ist bei Sozialer Arbeit eh lieber gesehen)

0

Du solltest Soziale Arbeit an einer Fachhochschule studieren. Dazu brauchst du aber mindestens Fachabi.

Was möchtest Du wissen?