Wie werde ich so schnell möglich ein Emo?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Um emo zu sein musst du dich nicht besonders kleiden die das machen gehören eher zu den wannabees da die mehr Richtung scene gehen und die wenigstens davon haben wirklich Ahnung von emo.

Emo macht mehr den charakterlichen & musikalischen Stil aus, nicht der styling. Befass dich mal richtig mit dem Thema. ZB auf YouTube, das gibt es ein YouTuber namens teddytm, der selbst emo ist( & ich ihn persönlich kenne xD), der breit und groß das Thema erklärt und was ein emo ausmacht.

Glaub mir du kannst dich weiter hin kleiden so wie du dich willst und trotzdem emo sein, die haben kein festen Kleidungsstil, ich hab mich selber mal in der Szene getummelt und ausprobiert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wieso willst du "ein Emo" werden? Wenns darum geht deiner Freundin zu gefallen, dann lass es.
Aber ansonsten.. Färb dir deine Haare schwarz, trag schwarze Kleidung. Viele Armbänder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LostHope21
17.10.2016, 20:14

Es gibt viele Emos tragen überhaupt keine Armbänder, bin selbst eine seit Jahren

0

Wenn du wirklich Emo sein willst wüsstest du wie du es werden kannst ohne zu fragen. Es scheint mir so als eiferst du nur deiner Freundin nach oder schwärmst für sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein theoretisch kannst du dieses nicht selbst entscheiden meinst musst du auf deinen Charakter achten wie dieser ist, weil wenn man ein Emo ist hat man sich dies ja nicht aus gesucht, sondern man war es tief im inneren schon also würde ich an deiner Stelle erst mal schauen was zu deinem Charakter am besten passt statt auf denn schnellsten weg Emo zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiesu denn bloß?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre bitte erstmal wieso du ein ,,emo,, werden möchtest???? Wegen deiner Freundin?
Anfangs war emo nur eine Musik richtung die sie, soweit ich das korreckt weiß aus dem Hardcore entwickelt hat.
Mitlerweile ist daraus jedoch auch ein Kleidungsstile und teilweise eine Lebensart geworden.
EMO steht jedoch nur für Emotional. Das heißt nicht das Menschen die dieser Jugendkultur gehören sich ritzen oder den ganzen Tag nur depri sind, viel mehr heißt dass das diese Menschen ofener mit ihren Emotionen umgehen.
Die ganzen "emos" die sich ritzen sind letztenendes lediglich Wannabe-emos und leiden eher unter einer Psychischen störung und sollten daher zum Artzt.
Diese Wannabe-emos sind diejenigen die daran schuld sind, das es das Klichee gibt das emos sich ritzen würden.
Ritzer gibt es auch in jeder anderen Jugendkultur. Keineswegs nur unter den Emos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einselfzehn
17.10.2016, 20:14

Und sonst, dunkel anziehen, viele Ketten usw einfach düster eben

0
Kommentar von LostHope21
17.10.2016, 20:16

Das stimmt

0
Kommentar von Vando
18.10.2016, 21:43

Emo heißt emotional Hardcore Punk. Das es rein für ,,emotional" stünde ist eine Erfindung der Menschen (und falsch obendrein).

Wie du schon gesagt ist Emo die Musikrichtung emotional Hardcore (die hier: https://www.youtube.com/watch?v=N3k9U_J08Rk).

@n die Fragestellerin

Wenn du eine echte Emo werden möchtest, dann musst du diese Musik hören, mögen und lieben. Jedoch nicht weil du es ,,musst" sondern weil du sie liebst. Wenn du verstehst was ich meine.

0

Entweder du feelst es oder du feelst es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?