wie werde ich silberfische und co los

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Silberfische können keine Krankheiten verbreiten, sondern stören nur durch ihre Anwesenheit. Sie sind schwierig zu bekämpfen nur mit der chemischen Waffe. Am besten macht das der Kammerjäger.

hallo, ich hab die scheis teile auch, im ganzen haus, es ist einfach nur schlimm und ekelhaft. ich hab mir köterdosen gekauft, 10 stück, in jeden raus eine, in den grösseren räumen hab ich zwei aufgestellt, sinnlos wir haben zwei Hunde und einen Kater, daher muss ich jeder Tag staubsaugen und wischen, gestern hab ich haarspray genommen, sprühen und hin sind sie, klasse

Im Drogeriemarkt gibt es spezielle "Fallen" für Silberfische. Leider weiß ich den Namen gerade nicht. Ist so ein kleines graues Kästchen gewesen, ca. 4x4 cm. Wenn die da reingehen, gehen sie ein.

Melek20020 15.09.2009, 07:16

es gibt meines Wissens auch so eine Art Pulver im Drogeriemarkt an dem die Silberfischchen dann eingehen

0

Im DM und auch Schlecker gibt es Silberfischchendosen sie krabbeln rein und gehen darin kaputt ist nicht teuer.

Ursachenforschung, wo kommen sie her? wenn die Ursache beseitigt ist, erledigt sich das Problem.

marlylie 15.09.2009, 07:16

das ist die gesündeste möglichkeit, die viecher los zu werden...lg

0

vom Discounter Mittel gegen Silberfische holen; was war die Ursache? Feuchtigkeit?

Silberfische wird man los, wenn man ein paar Vanillestengel aufschneidet, halbiert und auslegt, wo die Viecher sich aufhalten, wenn nötig, alle 2 Monate neue Vanillestengel preparieren. Silberfische hassen den Geruch von Vanille. hat bei mir in der Küche geholfen.G. Elizza

Was möchtest Du wissen?