Wie werde ich "Sie" wieder los aus meinem Verstand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und da sagen die Frauen, dass ALLE Männer elende Schweine sind.

Das Treffen mit ihr hast Du anscheinend versaut.

Probiere ein neues Treffen mit ihr zu erhalten!!!

Wenn das unmöglich ist, dann schreibe ihr alles auf und gebe es ihr, vielleicht kannst Du sie auch anrufen.

Meine Regel ist, dass ich den Frauen immer sage, was ich denke. 

Ich sage ihr, wenn ich gar nichts fühle, obwohl sie gut aussieht, ich sage ihr aber auch was ich denke, wenn sie mir so sehr gefällt, dass ich sie am liebsten einfach nur in die Arme nehmen will und nie mehr los lasse.

Denn wenn ich bei dem Treffen nicht offen und ehrlich war, dann mache ich mir hinterher zu viele Gedanken, so wie Du aktuell!

Und das ist nicht gut

Ihr also immer alles sagen, was Mann denkt und fühlt. Sollte Mann dabei wirklich nur sexuelle Gedanken haben, dann ist das die falsche Frau für eine schöne Beziehung, der Sex ist einfach der "i-Punkt".

Und ich will auch immer von ihr wissen, was sie über mich denkt bezüglich Aussehen, Bildung, Charakter usw.


Ich mache das natürlich auf eine höfliche und freundliche Art, ohne dabei ein rhetorisches Feuerwerk abzubrennen.

Wenn Du jetzt Schiß hast so offen und ehrlich zu sein, dann wäge ab, was besser ist, Du bist ehrlich und erzählst ihr alle mit knallroter Birne oder Du wirst Dich viele Jahre nicht mehr richtig auf Deinen Job, Familie usw. konzentrieren können.

Die Folgen daraus muss ich jetzt sicher nicht erklären....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid, dir das sagen zu müssen... nie. Aber sieh das doch positiv, du hast einen wundervollen Menschen kennenlernen dürfen. Und vielleicht wird euer Kontakt irgendwann auch mal wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?