Wie werde ich Privatpatient?

5 Antworten

Die Schwestern / Pfleger behandeln Privatpatienten nicht besser, nur die Ärzte tun das. Meist ist auch das Essen und die Zimmereinrichtung nicht besser.

privat patient kannst du werden ,wenn du über einem gewissen einkommen liegst,selbsständig/freiberufler/beamter oder politiker bist,der arbeitgeberanteil zur gesetzlichen krankenkasse fällt natürlich weg,d.h.du mußt den gesamten krankenkassenbeitrag selbst bezahlen,die behandlung als privatpatient "soll" gewisse vorteile haben,weil u.a.die privaten krankenkassen an die z.b.ärzte, ein höheres honorar bezahlen als die gesetzlichen k.k.,by

Es gibt die gesetzlichen und die privaten Krankenversicherungen. Die prv. ist teurer aber man bekommt meistens beim Arzt schneller Termine und hat komfortablere zimmer im KH

u.a.einbettzimmer,chefarztbehandlung etc.

0

Was passiert, wenn sich der Patient nicht vom Notarzt behandeln lässt?

Wenn der Patient sich aus irgendwelchen Gründen nicht von den Sanitätern/dem Arzt behandeln lassen möchte, und nicht in Lebensgefahr ist? Wie ist das bei Minderjährigen? Man kann doch niemanden zu einer Untersuchung zwingen? Wie ist das rechtlich geregelt? Vielen Dank schon mal für alle Antworten!

...zur Frage

Privat Patient - was kostet eine Magenspiegelung?

Hallo,

kann mir jemand sagen, was für eine Rechnung bei einer Magenspiegelung auf mich zukommen wird? Wird zwar von der Kasse übernommen, aber als Privatpatient muss ich ja erst mal vorstrecken...

 

Danke

...zur Frage

Beziehung zwischen Krankenschwester und Patient erlaubt?

Ich arbeite im Krankenhaus und zwischen mir und einem Patienten könnte sich etwas anbahnen, Meine Frage: Ist das erlaubt? Oder gibt es dafür gar keine Regelung? Weil als ich in der Psychiatrie gearbeitet hab, wurde mir direkt am Anfang gesagt, dass es nicht erwünscht ist nur alleine Telefonnummern auszutauschen.

...zur Frage

kassenpatient mit privatpatient

Hallo, Ich möchte gerne wissen, wenn man Privatpatient ist, ob man sich dagegen wehren kann, dass man ein zimmer mit Kassenpatient bekommt, weil angeblich kein Einzelzimmer frei ist? Auch kann man einem Patienten sagen, sie sind als dritter Patient für die Operation dran, den Schlaftrunk schon bringt, den Patient den ganzen Tag warten lässt und dann auf den nächsten Tag verschiebt. Man hat ja schließlich eine enorme Anspannung. Das mit Privatpatient möchte ich bitte nicht falsch verstanden haben Mensch ist Mensch,aber wenn man das Glück hat kann man dann nicht auch Einiges erwarten.? Beschweren nützt sicherlich nichts aber trotzdem habe ich diese Frage. Danke

Gubbins

...zur Frage

Diagnosegespräch beim Arzt als Privatpatient - was muss ich bezahlen pro Minute?

ich bin das erste Mal als Privatpatient beim Arzt gemeldet und möchte wissen was er pro Minute für das Gespräch verlangen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?