Wie geht am besten mit "Paranoia" um?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du tatsächlich an Paranoia leidest, dann bist Du ja in fachärztlicher Behandlung. Warum sprichst Du nicht mit Deinem Arzt darüber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm psychologische Hilfe an, nur so kann man dir helfen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt zum Arzt gehen, das ist eine schwerwiegende Erkrankung die nicht durch Eigendiagnose festgestellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müsste man mehr wissen, um dir einen Rat zu geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?