Wie werde ich offener selbstbewusst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So hart das klingt: Aber wenn Du so weiter machst, wirst Du vereinsamen. Da sprechen Dich die anderen schon an und Du blockst ab? Was sagt denen das? Warum nutzt Du es nicht für Dich, dass sie Interesse an Dir haben? Du kannst nur dann wachsen, wenn Du dieses Angebote auch annimmst. Stell Dich mit dazu. Hör, was die anderen sagen - was fällt Dir dazu ein? Die wollen Dir doch nichts böses - die WOLLEN Deine Freundschaft! Aber sie sehen in Dir ein Alien und wissen irgendwann nicht mehr, wie sie mit Dir umgehen sollen und werden Dich links liegen lassen. Ergreif die Chance, so lange diese Jungs Interesse an Dir haben! Du brauchst Erfolgserlebnisse - die könntest Du haben, wenn Du die Gelegenheiten nutzt!

Kommentar von Cansu26
21.10.2016, 20:05

Eben das hab ich auch gedacht.. Aber wie soll ich jz einfangen? Ich meine ich hab die ganze Zeit abgeblockt und wenn ich mich jetzt einfach so dazustelle, kommt ja auch komisch?.. 

0

Als erstes würde ich mich an deiner stelle immer auch in der nähe von anderen aufhalten, soweit möglich. sagen brauchst du dann ja noch nichts, du hörst halt erstmal nur zu. Je größer der abstand zwischen dir und den anderen ist, umso schwieriger lässt sich kontakt herstellen. Wenn du dich nämlich in der nähe von anderen aufhältst, dann wirst du auch bewusster wahrgenommen. Und vielleicht spricht dich dann jemand an. Du kannst aber auch jemanden etwas einfaches fragen, z.b. nach der genauen Uhrzeit (weil deine Uhr z.b. manchmal stehenbleibt oder so). Überlege dir also, was du fremde fragen könntest, um mit ihnen kontakt aufzunehmen. natürlich keine persönliche fragen stellen.

Was möchtest Du wissen?