Wie werde ich mutiger? (Freestyleskiing & andere Sportarten)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fahre weiter Freestyle und benutze Deinen Verstand. Verlass Dich auf Deine Erfahrungen und versuche, von erfahrenen Freestylern zu lernen, indem Du das Gespräch mit ihnen suchst. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Du noch weitere Sportarten kennenlernen wirst / solltest, die Dir noch mehr liegen (Klettern? Tourenski? Mountainbiken? Kajak?) . Ich finde es super, dass Du Deine Grundängste angehst und finde, Du machst alles richtig. Menschen sind einfach unterschiedlich ängstlich, evtl findest Du Dich ängstlich und 100 andere bewundern Dich total. Nein, maßlos übertreibst du nicht. Das Leben ist einfach lebensgefährlich, aber beim Freestyleskiing siehst du die Gefahr zumindest - das Dir im Supermarkt die Decke auf den Kopf fallen könnte, daran denkt ja keiner. Viel Spaß weiterhin beim Fahren!

Man sagt " Vorsicht ist keine Feigheit " Du musst es nicht machen, wenn du Angst hast. Angst hemmt, du kannst nicht alles geben und dann passieren Unfälle. Kannst du nichts anderes, nicht so waghalsigeres machen ? " Jugendlicher verunglückt" kommt ja öfter vor. Überleg es dir noch mal gut.

Was möchtest Du wissen?